home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 53 Bildende Kunst des 16.-21. Jahrhundert
  Auktion 53
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER


Gemälde 18.-19. Jh.

001 - 021

022 - 037


Gemälde 20.-21. Jh.

045 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 180

181 - 193


Grafik 16.-18. Jh.

200 - 220

221 - 228


Grafik 19. Jh.

240 - 260

261 - 279


Slg. Dr. Rebentisch

301 - 321

322 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 439


Grafik 20.-21. Jh.

450 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 907


Fotografie

910 - 920

921 - 943


Skulpturen

950 - 960

961 - 981


Figürliches Porzellan

990 - 1002


Porzellan / Keramik

1003 - 1020

1021 - 1040

1041 - 1060

1061 - 1080

1081 - 1100

1101 - 1114


Glas

1120 - 1140


Schmuck

1150 - 1160

1161 - 1180

1181 - 1200

1201 - 1209


Silber

1215 - 1234


Zinn / Unedle Metalle

1240 - 1251


Asiatika

1255 - 1259


Uhren

1265 - 1266


Miscellaneen

1270 - 1285


Rahmen

1290 - 1304


Lampen

1310 - 1322


Mobiliar / Einrichtung

1325 - 1345


Teppiche

1350 - 1357




<<<      >>>
KatNr. 450 Leonore Adler, Frau mit Tier. 1988.

450   Leonore Adler, Frau mit Tier. 1988.

Lithografie auf Torchon. In Blei u.re. signiert "Adler" und datiert, u.li. bezeichnet "Probedruck".

Blattecken leicht gestaucht und angeschmutzt. Am li. Blattrand mit kleinem Einriss. Verso minimal stockfleckig.

St. 34,4 x 26 cm, Bl. 50,2 x 37,8 cm. 30 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 30 €
  KÜNSTLER
KatNr. 451 Leonore Adler

451   Leonore Adler "Wandlungen". 1989.

Wasserfarben und Kreiden auf festem Papier. Signiert u.li. "Leo" und datiert. Verso in Blei wohl von Künstlerhand bezeichnet, datiert und betitelt.

Technikbedingt leicht gewellt. Verso minimal atelierspurig.

51 x 73 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 200 €
  KÜNSTLER
KatNr. 452 Leonore Adler

452   Leonore Adler "Schmetterlingsmädchen". 1990.

Wasserfarben und farbige Kreiden auf Torchon. In Kreide u.li. signiert "Leo" und datiert. Verso in Blei wohl von Künstlerhand bezeichnet, datiert und betitelt.

Verso minimal atelierspurig.

55,5 x 65,5 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
  KÜNSTLER
KatNr. 453 Elisabeth Ahnert, Tigerlilie. 1937.

453   Elisabeth Ahnert, Tigerlilie. 1937.

Federzeichnung in Tusche auf feinem Bütten. U.re. ligiert signiert "EAhnert" und datiert.

Ecken leicht knickspurig, kleine Fehlstelle u.li. Ecke. Atelierspurig in o.re. Ecke. Blattränder u.re. etwas unsauber geschnitten.

29,6 x 39,8 cm. 220 €
Zuschlag 230 €
  KÜNSTLER
KatNr. 454 Elisabeth Ahnert, Im Garten (mit Apfelbaum und Jägerzaun). Wohl 1940er/1950er Jahre.

454   Elisabeth Ahnert, Im Garten (mit Apfelbaum und Jägerzaun). Wohl 1940er/1950er Jahre.

Aquarell auf chamoisfarbenem Papier. Unsigniert. Verso u.re. mit dem Nachlass-Stempel und der Nr. "236" versehen.

Unscheinbare Läsion am u.Mi. Rand, kleiner Einriss (ca. 1,5 cm) am o.re. Rand sowie Ecken minimal gestaucht

24,5 x 34,7 cm. 240 €
Zuschlag 200 €
  KÜNSTLER
KatNr. 455 Elisabeth Ahnert, Landschaft bei Ehrenfriedersdorf (?). Wohl 1950er Jahre.

455   Elisabeth Ahnert, Landschaft bei Ehrenfriedersdorf (?). Wohl 1950er Jahre.

Aquarell auf kräftigem Papier. Unsigniert.

Obere Blatthälfte mit Spritzspuren aus dem Werkprozess.

34,5 x 44,5 cm. 360 €
Zuschlag 300 €
  KÜNSTLER
KatNr. 456 Elisabeth Ahnert, Interieur mit Tisch und Stuhl (Zimmer der Künstlerin). Wohl um 1960.

456   Elisabeth Ahnert, Interieur mit Tisch und Stuhl (Zimmer der Künstlerin). Wohl um 1960.

Federzeichnung in roter Tusche. Unsigniert. Verso in Blei von fremder Hand bezeichnet. Beigefügt ist eine Postkarte, ein sehr vergleichbares Motiv der Künstlerin zeigend.

An den Blatträndern etwas knickspurig o. und leicht fleckig.

21 x 14 cm. 150 €
Zuschlag 130 €
  KÜNSTLER
KatNr. 457 Anna Elisabeth Angermann, Acht Ansichten vom zerstörten Dresden. 1948.
KatNr. 457 Anna Elisabeth Angermann, Acht Ansichten vom zerstörten Dresden. 1948.
KatNr. 457 Anna Elisabeth Angermann, Acht Ansichten vom zerstörten Dresden. 1948.
KatNr. 457 Anna Elisabeth Angermann, Acht Ansichten vom zerstörten Dresden. 1948.
KatNr. 457 Anna Elisabeth Angermann, Acht Ansichten vom zerstörten Dresden. 1948.
KatNr. 457 Anna Elisabeth Angermann, Acht Ansichten vom zerstörten Dresden. 1948.
KatNr. 457 Anna Elisabeth Angermann, Acht Ansichten vom zerstörten Dresden. 1948.
KatNr. 457 Anna Elisabeth Angermann, Acht Ansichten vom zerstörten Dresden. 1948.

457   Anna Elisabeth Angermann, Acht Ansichten vom zerstörten Dresden. 1948.

Bleistiftzeichnungen auf festem Papier, jeweils auf Untersatzpapier montiert. Jeweils am u. Rand signiert "A. E. Angermann", datiert und bezeichnet "Dresden". Verso und auf dem Untersatz detailliert betitelt. Je zwei Blätter im Passepartout montiert.
Mit den Ansichten von:
"Blick auf das Neustädter Ufer und die Drei Königskirche"
"Hinter der Frauenkirche, Blick auf den Turm des Ständehauses"
"Blick über den Altmarkt in die Schlossstraße"
"Blick auf die Terrasse durch die Gasse an der Frauenkirche"
"Dippoldiswalder Platz, Blick von der Reitbogenstraße"
"Annenstraße, Nähe hohe Brücke"
"Fischhofplatz."
"Kleine Zwingerstraße mit Blick auf den halben Turm der Annenkirche".

Blätter sehr vereinzelt leicht angeschmutzt und technikbedingt wischspurig. Ränder teils ungerade geschnitten.

Je ca. 11 x 15,5 cm, Psp. 49,8 x 37,4 cm. 1.800 €
Zuschlag 1400 €
  KÜNSTLER
KatNr. 458 Gerhard Altenbourg

458   Gerhard Altenbourg "Geschöpf im Ring". 1970.

Farbholzschnitt auf grün-gelblichem Papier. In Blei u.Mi signiert "Altenbourg" und datiert, u.re. betitelt sowie u.li. nummeriert "35/50". U.Mi. mit dem Trockenstempel des Künstlers. Blatt 1 der Mappe 15 (Oktober 1970) der Kabinettpresse Berlin, hrsg. anlässlich der Holzschnitt-Ausstellung im Köpenicker Pädagogenklub Berlin-Friedrichshagen.
WVZ Wienand H 146 I.2 (von II).

Vgl. Hans-Georg Sehrt: Von Altenbourg bis Zickelbein. Die Kabinettpresse Berlin 1965-1974, Leipzig 2003, Abb. S. 35, Text S. 117.

Minimal knickspurig. Unscheinbare Prägespur in der Darstellung u.li.

Stk. 42,5 x 33,7 cm, Bl. 50 x 40 cm. 750 - 900 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 500 €
  KÜNSTLER
KatNr. 459 Horst Antes

459   Horst Antes "Gefleckte Figur mit Reif, kleiner Figur und Leiter". 1982.

Farblithografie in acht Farben auf Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "Antes", li. nummeriert "4517/10000". Aus der Mappe "Die Kunst der Graphik", Edition "Die Galerie", Offenbach am Main 1982.

St. 40,8 x 29,1 cm, Bl. 42 x 30 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 80 €
  KÜNSTLER
KatNr. 460 Hans Brasch, Schlagen der Stämme / Ziehen der Stämme. Wohl Anfang 20. Jh.
KatNr. 460 Hans Brasch, Schlagen der Stämme / Ziehen der Stämme. Wohl Anfang 20. Jh.

460   Hans Brasch, Schlagen der Stämme / Ziehen der Stämme. Wohl Anfang 20. Jh.

Aquarelle über Bleistift auf Papier. Unsigniert. In einfacher, grauer Holzleiste und in schmaler, goldfarben gefasster Stuckleiste gerahmt.

Provenienz: Aus dem Nachlass Hans Brasch.

Rahmen mit kleinen Fehlstellen an den Applikationen.

Ra. 29,8 x 41,6 cm / Ra. 36,4 x 40 cm. 360 €
  KÜNSTLER
NACH OBEN <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,0%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  MAIL TO US © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG |  IMPRESSUM