home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 54 Bildende Kunst des 16.-21. Jahrhundert
  Auktion 54
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER


Gemälde 16.-19. Jh.

001 - 021

022 - 036


Gemälde 20.-21. Jh.

040 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 150


Grafik 16.-18. Jh.

160 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 229


Grafik 19. Jh.

241 - 261

262 - 280

281 - 303


Grafik 20.-21. Jh.

310 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 836


Fotografie

840 - 856


Skulpturen

860 - 883


Figürliches Porzellan

900 - 920

921 - 926


Porzellan / Keramik

927 - 940

941 - 960

961 - 980

981 - 990


Glas

1000 - 1020

1021 - 1036


Schmuck

1040 - 1060

1061 - 1073


Silber

1080 - 1093


Slg. Schloss Celle

1100 - 1120

1121 - 1130


Zinn / Unedle Metalle

1140 - 1143


Uhren

1150 - 1152


Miscellaneen

1160 - 1166


Asiatika

1170 - 1180

1181 - 1195


Rahmen

1200 - 1207


Lampen

1210 - 1219


Mobiliar / Einrichtung

1225 - 1233


Teppiche

1240 - 1249




<<<      >>>
KatNr. 725 Otto Schubert, Frau mit Pferd. 1917.

725   Otto Schubert, Frau mit Pferd. 1917.

Farblithografie auf Velin. Unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "Otto Schubert" und datiert, li. mit Trockenstempel des Sächsischen Kunstvereins.

Minimale Randläsionen.

Darst. 21 x 24 cm, Bl. 25 x 32,7 cm. 50 €
  KÜNSTLER
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert
KatNr. 726 Otto Schubert

726   Otto Schubert "Bilderbuch für Thyll und Nele". 1920.

Farbholzschnitte auf kräftigem Bütten. Mappe mit 23 Arbeiten einschließlich des Titels, einem Vorlegeblatt und dem Impressum mit Vignette. Unsigniert. Im Impressum typografisch nummeriert "2". Eines von 235 Exemplaren, erschienen im Verlag der Marées-Gesellschaft R. Piper, München. Im originalen Halbpergamteinband mit blindgeprägter Vignette und Titelaufdruck auf dem Deckel.

Blätter etwas angeschmutzt und leicht knickspurig. Ränder mit umlaufenden leichten Läsionen. Bindungslöcher teilweise ausgerissen. Einband berieben, angeschmutzt und mit leichten Stauchungen, Rückseite mit größerem Abrieb mittig mit Materialverlust. Fadenbindung fehlt.

50,6 x 36,5 cm. 500 €
Zuschlag 400 €
  KÜNSTLER
KatNr. 727 Alfred Schütze, Sitzender weiblicher Rückenakt. 1941.

727   Alfred Schütze, Sitzender weiblicher Rückenakt. 1941.

Aquarell über Bleistift auf kräftigem Velin. Signiert u.re. "A Schütze" und datiert "8.41". U.re. in Blei von Künstlerhand bezeichnet "... Gemälde 'Träumerin' ". O.re. beziffert "6" bzw. "C". Verso mit dem Adress-Stempel des Künstlers versehen.

Angeschmutzt sowie minimal stockfleckig. Ecke u.li. mit Knickspur.

34,8 x 25 cm. 100 €
Zuschlag 80 €
  KÜNSTLER
KatNr. 728 Alfred Schütze, Sitzender weiblicher Akt, die Arme nach hinten abgestützt. 1942.

728   Alfred Schütze, Sitzender weiblicher Akt, die Arme nach hinten abgestützt. 1942.

Aquarell über Bleistift auf "Fabriano"-Torchon. Signiert u.re. "Alfred Schütze" und ausführlich datiert "15.10. 1942". In Blei o.re. beziffert "5".

Etwas angeschmutzt und leicht atelierspurig.

27 x 34 cm. 100 €
  KÜNSTLER
KatNr. 729 Alfred Schütze

729   Alfred Schütze "Königstein und Lilienstein". 1944.

Aquarell über Bleistift auf Torchon. Signiert u.li. "Alfred Schütze" und ausführlich datiert "29.7.1944". Verso o.li. in braunem Farbstift betitelt.

Mit kleinen Stockfleckchen. Randbereiche etwas angeschmutzt und mit Reißzwecklöchlein o.Mi.

30,5 x 37,3 cm. 120 €
  KÜNSTLER
KatNr. 730 Alfred Schütze, Arbeitslager Straßberg (Vogtland). Um 1945.

730   Alfred Schütze, Arbeitslager Straßberg (Vogtland). Um 1945.

Aquarell über Bleistift auf "Fabriano"-Torchon. Signiert u.re. "Alfred Schütze". Verso o.li. in braunem Farbstift bezeichnet "15 Straßberg - Lager".

Randbereiche leicht angeschmutzt. Knickspur u.li. Ecke. Verso li. Rand angeschmutzt.

30,5 x 37,5 cm. 150 €
Zuschlag 120 €
  KÜNSTLER
KatNr. 731 Detlef Schweiger
KatNr. 731 Detlef Schweiger

731   Detlef Schweiger "Acker Rose"/ "Requiem für Maikäfer". 1989.

Radierungen auf Bütten. Jeweils unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "Schweiger" und datiert, Mi. betitelt, li. nummeriert "8/8" bzw. "9/9".

Technikbedingt leicht wellig. Etwas angeschmutzt und knickspurig. "Requiem für Maikäfer" leicht fleckig.

Pl. ca. 50 x 61 cm, Bl. 58,5 x 73 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
  KÜNSTLER
KatNr. 732 Lothar Sell

732   Lothar Sell "Der verkehrte Tag". 1975.

Holzschnitt auf dünnem, wolkigen Bütten. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "L Sell" und datiert re. sowie betitelt li. Verso mit dem Stempel der Plauener Grafikgemeinschaft.

Blattecken mit drei kleinen Reißzwecklöchlein.

Stk. 29 x 20 cm, Bl. 41,5 x 30 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
  KÜNSTLER
KatNr. 733 Lothar Sell, Lesende / Paar /
KatNr. 733 Lothar Sell, Lesende / Paar /
KatNr. 733 Lothar Sell, Lesende / Paar /

733   Lothar Sell, Lesende / Paar / "Badende". 1973/1976.

Holzschnitte und eine Kreidelithografie auf Japan bzw. Velin. Jeweils in Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "L Sell" und datiert. Ein Blatt mittig betitelt und verso mit dem Stempel der Plauener Grafikgemeinschaft.

Minimal knickspurig.

Med. min. 12 x 10 cm, max. 22,5 x 16,5 cm, Bl. min. 24 x 21 cm, max. 35,5 x 24,8 cm. 80 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 60 €
  KÜNSTLER
KatNr. 734 Lothar Sell, zu Hans Fallada

734   Lothar Sell, zu Hans Fallada "Nuschelpeter". 1977.

Holzschnitt auf Maschinenbütten. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "L Sell" und datiert re. sowie betitelt li. Verso mit dem Stempel der Plauener Grafikgemeinschaft.

Minimal knickspurig.

Stk. 33 x 25,2 cm, Bl. 48 x 38 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 80 €
  KÜNSTLER
KatNr. 735 Lothar Sell

735   Lothar Sell "Landschaft in Armenien". 1979.

Farbholzschnitt auf dünnem, wolkigen Papier. Unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "Lothar Sell" und datiert, li. betitelt.

Knickspurig und leicht gebräunt, umlaufende Randläsionen mit mehreren kleinen Einrissen und Knicken.

Stk. 38,8 x 62,3 cm, Bl. 49,8 x 72,3 cm. 40 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
  KÜNSTLER
KatNr. 736 Willi Sitte

736   Willi Sitte "Ecce homo in Nicaragua". 1985.

Farblithografie auf Bütten. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "W.Sitte" und datiert re. sowie nummeriert "33/50" li.

Minimal knickspurig.

St. 60,5 x 53 cm, Bl. 69 x 60 cm. 150 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 320 €
  KÜNSTLER
KatNr. 737 Karola Smy  / Wolfgang Smy

737   Karola Smy / Wolfgang Smy "Sorgentelefon". 1996.

Pinsel- und Federzeichnung in Tusche über Holzschnitt mit Frottage auf Bütten. U.re. in Blei signiert "Smy + Smy" und datiert. Verso betitelt, datiert und bezeichnet. Am u. Rand auf Untersatzpapier montiert, dort u.li. nochmals betitelt.

Technikbedingt leicht wischspurig, Untersatz wischspurig.

23 x 30,7 cm, Unters. 36,5 x 51,5 cm. 80 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
  KÜNSTLER
KatNr. 738 Klaus Sobolewski, Zwei Arbeiten aus der Mappe
KatNr. 738 Klaus Sobolewski, Zwei Arbeiten aus der Mappe

738   Klaus Sobolewski, Zwei Arbeiten aus der Mappe "Wandlungen". 1990.

Radierungen mit leichtem Plattenton auf Bütten. Jeweils in Blei unterhalb der Darstellung li. signiert "K. Sobolewski" und ausführlich datiert "16.3.90" und "19.3.90", re. nummeriert "10/30".

Pl. 11,3 x 10,3 cm, Bl. 19,4 x 13,4 cm. 110 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
  KÜNSTLER
KatNr. 739 Ottomar Starke, Tête-à-tête am Parkufer. 1921.

739   Ottomar Starke, Tête-à-tête am Parkufer. 1921.

Kohlestiftzeichnung auf leichtem gelblichen Karton. Signiert "O. Starke" und datiert o.re. Verso wohl von fremder Hand bezeichnet, technikbezeichnet und datiert. An den o. Ecken im Passepartout montiert. Hinter Glas in brauner Holzleiste gerahmt.

Leicht angeschmutzt und knickspurig, kleiner Einriss am li. Rand. Verso Reste alter Montierungen. Rahmen mit leichten Bestoßungen.

45,5 x 63,5 cm, Psp. 56,5 x 77,5 cm, Ra. 61 x 82,5 cm. 180 €
  KÜNSTLER
KatNr. 740 Milly Steger, Zwei weibliche Akte, tanzend. 1920er Jahre.

740   Milly Steger, Zwei weibliche Akte, tanzend. 1920er Jahre.

Lithografie auf Maschinenbütten mit Wasserzeichen. Im Stein monogrammiert "M.St." sowie unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Milly Steger" re. und nummeriert "14/100" li. Am oberen Blattrand auf Untersatzpapier montiert.

Papier insbesondere im weißen Rand deutlich stockfleckig.

St. 34 x 23,5 cm, Unters. 56 x 43 cm. 220 €
Zuschlag 180 €
  KÜNSTLER
NACH OBEN <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,0%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  MAIL TO US © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG |  IMPRESSUM