home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 58
   Auktion 58
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Bildende Kunst 16.-18. Jh.

001 - 021

022 - 037


Bildende Kunst 19. Jh.

050 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 109


Bildende Kunst 20.-21. Jh.

126 - 140

141 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 777


Fotografie

781 - 785


Skulpturen

795 - 816


Figürliches Porzellan

820 - 842


Porzellan / Keramik

844 - 860

861 - 880

881 - 897


Steinzeug

900 - 920

921 - 940

941 - 960

961 - 973


Glas

980 - 1000

1001 - 1023


Studioglas

1024 - 1040

1041 - 1055


Schmuck

1060 - 1070


Silber

1080 - 1100

1101 - 1115


Zinn / Unedle Metalle

1120 - 1140

1141 - 1149


Asiatika

1156 - 1180

1181 - 1203


Miscellaneen

1204 - 1204


Uhren

1210 - 1214


Rahmen

1230 - 1240

1241 - 1265


Lampen

1275 - 1277


Mobiliar / Einrichtung

1278 - 1300


Teppiche

1310 - 1320

1321 - 1326





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 501 Eva Natus-Salamounova, Humoreske mit Tieren / Jüdisches Fest / Karnevalsfiguren. 1982/1985/1990.
KatNr. 501 Eva Natus-Salamounova, Humoreske mit Tieren / Jüdisches Fest / Karnevalsfiguren. 1982/1985/1990.
KatNr. 501 Eva Natus-Salamounova, Humoreske mit Tieren / Jüdisches Fest / Karnevalsfiguren. 1982/1985/1990.

501   Eva Natus-Salamounova, Humoreske mit Tieren / Jüdisches Fest / Karnevalsfiguren. 1982/1985/1990.

Eva Natus-Salamounova 1936 Halle – 2014

Farblithografien auf glattem Papier. Jeweils in Blei unterhalb der Darstellung mittig signiert "Eva Natus-Salamoun" bzw. "Eva Natus-Salamounová", re. datiert sowie li. nummeriert. Eine Arbeit u.li. mit Künstlerstempeln versehen.

Minimal fingerspurig.

Darst. min. 21 x 15,8 cm, max. 37,5 x 48 cm, Bl. min. 42 x 30 cm, max. 48,3 x 56,8 cm. 60 €
Zuschlag 50 €
KatNr. 505 Gerald Müller-Simon
KatNr. 505 Gerald Müller-Simon
KatNr. 505 Gerald Müller-Simon

505   Gerald Müller-Simon "Alte Leipziger Häuser". 1991.

Gerald Müller-Simon 1931 Leipzig – lebt und arbeitet in Leipzig

Öl auf Hartfaser. Verso signiert "Gerald Müller-Simon", betitelt, datiert und technikbezeichnet. In schmaler, profilierter Holzleiste gerahmt.

Oberfläche o.re. leicht angeschmutzt (gelbliche Spuren). Malschicht vereinzelt mit unscheinbaren Kratzspuren.

60 x 70 cm, Ra. 65 x 75 cm. 1.500 €
Zuschlag 1.200 €
KatNr. 516 Hermann Naumann
KatNr. 516 Hermann Naumann
KatNr. 516 Hermann Naumann

516   Hermann Naumann "Künstlerhaus Hofmannsches Gut im Herbst". 1997.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Öl auf Malpappe. Signiert u.re. "Hermann Naumann" und datiert. Verso in Blei betitelt. In breiter, schwarzer Holzleiste gerahmt.

Unscheinbare Frühschwundrisse u.li. Minimale Druckstellen im Falzbereich.

50 x 35 cm, Ra. 65 x 50 cm. 750 €
Zuschlag 600 €
KatNr. 517 Hermann Naumann

517   Hermann Naumann "Blatt 8 zu 'Soledad' von Gongora". 1969.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Lithografie auf festem Velin. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "Hermann Naumann" und datiert. Am Blattrand u.Mi. in Blei betitelt. Zum vierteiligen Text "Soledades" von Luis de Góngora, entstanden 1613/14.

Minimal knickspurig und unscheinbar stockfleckig. Ränder leicht gewellt und diagonale Knickspur o.li.

St. 26,8 x 21 cm, Bl. 49,8 x 37,7 cm. 100 €
KatNr. 518 Hermann Naumann

518   Hermann Naumann "In Memoriam 80. Geburtstag Otto Dix". 1971.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Linolschnitt auf grünlichem Velin. Unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "Hermann Naumann" und datiert, li. bezeichnet "Selbstdruck", mittig betitelt.

Insgesamt leicht knickspurig.

Pl. 40 x 25 cm, Bl. 60 x 41 cm. 100 €
KatNr. 519 Hermann Naumann

519   Hermann Naumann "Halbakt". 1994.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Aquarell auf festem Aquarellkarton. Signiert "Hermann Naumann" und datiert u.re. Verso in Blei betitelt.

Ränder und Ecken mit leichten Läsionen und Stauchungen.

76 x 54,5 cm. 500 €
KatNr. 520 Hermann Naumann, Weiblicher Halbakt mit Katzen. 1998.
KatNr. 520 Hermann Naumann, Weiblicher Halbakt mit Katzen. 1998.
KatNr. 520 Hermann Naumann, Weiblicher Halbakt mit Katzen. 1998.

520   Hermann Naumann, Weiblicher Halbakt mit Katzen. 1998.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Lithografie, aquarelliert. Im Stein geritzt monogrammiert "H.N." und datiert u.Mi. Hinter Glas in schmaler Leiste gerahmt.

Bl. 21,8 x 10,87 cm, Ra. 30,2 x 21,3 cm. 100 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ