zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 8 Ergebnisse

Louis Jacques Mandé Daguerre

1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

32. Kunstauktion | 09. Juni 2012

KATALOG-ARCHIV

269   Bruno Héroux "Mühle der Marie Antoinette" / Blumenmädchen. Ohne Jahr.

Louis Jacques Mandé Daguerre 1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

Kaltnadelradierung mit Remarque / Lithographie im Rötelton auf Maschinenbütten bzw. Japan. In der Platte sowie im Stein u.li. signiert "Héroux", in Blei unterhalb der Darstellung signiert u.re. "B. Héroux". Ein Blatt u.li. in Blei betitelt. Ein Blatt im Passepartout.
Leicht gebräunt, knickspurig und fleckig im Randebereich. Ein Blatt verso mit Resten einer alten Montierung.

Bl. min. 47,1 x 30,9 cm bis max. 48,2 x 33,7 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
80 €

31. Kunstauktion | 10. März 2012

KATALOG-ARCHIV

145   Bruno Héroux, Nesträuber / "Sappho". Um 1900.

Louis Jacques Mandé Daguerre 1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

Radierung und Farblithographie. Jeweils mit Medium signiert "Héroux" sowie handschriftliche signiert "Héroux" bzw. "BHéroux".
Die Lithographie "Sappho" leicht stockfleckig und an den Ecken auf Untersatzpapier montiert. Die Radierung minimal angeschmutzt.

Pl. 41,5 x 31 cm, Bl. 54 x 40 cm und Bl. 32,5 x 20 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
120 €

17. Kunstauktion | 20. September 2008

KATALOG-ARCHIV

414   Bruno Héroux "Des Morgens dein erster Gedanke und Abends dein letztes Gebet!"/ Völkerschlachtdenkmal bei Leipzig. Um 1912.

Louis Jacques Mandé Daguerre 1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

Radierungen. "Des Morgens…" unterhalb der Darstellung in Blei signiert "B. Héroux" und etwas angeschmutzt mit leichten Randmängeln. Denkmal in der Platte signiert "Héroux" und datiert. Dieses Blatt stärker stockfleckig.

Verschiedene Maße, Pl. ca. 30 x 23 cm.

Schätzpreis
80 €
Zuschlag
60 €

16. Kunstauktion | 14. Juni 2008

KATALOG-ARCHIV

290   Bruno Héroux "Gebrochene Schwingen". Um 1920.

Louis Jacques Mandé Daguerre 1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

Radierung. auf Bütten. Außerhalb der Platte u.re. in Blei signiert "Bhéroux" sowie u.li. und u.Mi. bezeichnet "Cp. 413b - Gebroch. Schwingen -/ Com. # 65".
Knick- und fingerspurig. Einige Stockflecken. Ecken minimal bestoßen.
Vgl. WVZ Liebsch 413b.

Pl. 30,8 x 24,4 cm, Bl. 47,7 x 36,5 cm.

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
50 €

15. Kunstauktion | 15. März 2008

KATALOG-ARCHIV

385   Bruno Héroux, Fee mit Hamster. Um 1910.

Louis Jacques Mandé Daguerre 1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

Lithographie. Im Stein signiert "Héroux", unterhalb der Darstellung kleines Remarque.
Blatt u.re. etwas knickspurig.
Hinter Glas im Passepartout in profilierter Holzleiste gerahmt.

St. 28,6 x 19 cm, Bl. Ra. 42 x 32 cm.

Schätzpreis
140 €
Zuschlag
120 €

15. Kunstauktion | 15. März 2008

KATALOG-ARCHIV

386   Bruno Héroux, Dörfliche Landschaft. Um 1920.

Louis Jacques Mandé Daguerre 1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

Radierung in Braun. In der Platte signiert "Heroux".
Blatt leicht gebräunt und stockfleckig.

Pl. 19,5 x 25,6 cm, Bl. 27,7 x 34,8 cm.

Schätzpreis
40 €

5. Kunstauktion | 24. September 2005

KATALOG-ARCHIV

247   Bruno Héroux "Drei Grazien". Ohne Jahr.

Louis Jacques Mandé Daguerre 1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

Radierung. In Blei signiert u.re. Im Passepartout.

29,3 x 20,7 cm.

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
50 €

4. Kunstauktion | 09. Juli 2005

KATALOG-ARCHIV

243   Bruno Héroux "Hase im Kohl". Ohne Jahr (um 1915).

Louis Jacques Mandé Daguerre 1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

Radierung. In der Platte signiert u.re., in Blei signiert u.re., bezeichnet u.li.

20,8 x 14,2 cm.

Schätzpreis
160 €
Zuschlag
140 €