zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 3 Ergebnisse

Hans Wacker-Elsen

1868 Düsseldorf – 1958 Ferch am Schwielowsee

Ab 1884 Erlernen des Kunstschmiedehandwerks bei seinem Vater. Seit 1885 künstlerische Ausbildung zum Maler unter H. Salentin und A. Achenbach. Ab 1898 Studienreisen nach Zandvoort, Antwerpen, Paris und 1904 auch nach Belgien, Frankreich und in die Schweiz. 1913 Umzug nach Holland. 1914 Rückkehr nach Berlin. 1920 erstmals Beteiligung an der Großen Berliner Kunstausstellung.

Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

72. Kunstauktion | 18. Juni 2022

KATALOG-ARCHIV

303   Hans Wacker-Elsen "Beflügelte Furcht" / "Rübezahl" / "Krieg und Kriegeskriege" / "Das Gewissen". 1909– 1914.

Hans Wacker-Elsen 1868 Düsseldorf – 1958 Ferch am Schwielowsee

Aquarelle / Pinselzeichnungen in Tusche über Blei auf dünnem Papier bzw. Karton. Jeweils signiert bzw. monogrammiert, datiert und teilweise verso betitelt.

Kleine Randläsionen und Knickspuren, winzige Löchlein. Ein Blatt verso mit Resten von Papierklebeband.

Max. 25 x 23,5 cm.

Schätzpreis
250 €
Zuschlag
260 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

60. Kunstauktion | 15. Juni 2019

KATALOG-ARCHIV

773   Hans Wacker-Elsen Studie" / "Frau Geheimrat (Gnä´ Frau)" / "Krawall - Knall und Fall - im Weltall!!!" / "Lastträger, aus meinem Fenster". 1903/1914/1914 1916.

Hans Wacker-Elsen 1868 Düsseldorf – 1958 Ferch am Schwielowsee

Ölstudie und drei Aquarelle. Jeweils signiert bzw. monogrammiert, datiert und betitelt (teilweise verso).

Insgesamt leicht knickspurig und stockfleckig. Vereinzelt kleinere Einrisse, teilweise Reißzwecklöchlein an den Ecken. An Ölstudie zwei Einrisse am re. Rand (2 cm) sowie Fehlstellen an den Rändern re. und li. und den Ecken.

Verschiedene Maße, max. 32 x 24 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
200 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

17. Kunstauktion | 20. September 2008

KATALOG-ARCHIV

102   Hans Wacker-Elsen "Strand von Katwijk". 1. Viertel 20. Jh.

Hans Wacker-Elsen 1868 Düsseldorf – 1958 Ferch am Schwielowsee

Öl auf Malpappe. Unten links signiert "H. Wacker-Elsen". Verso vom Künstler (?) betitelt. In profilierter, goldfarbener Holzleiste gerahmt.

67 x 87 cm, Ra. 82 x 102 cm.

Schätzpreis
360 €
Zuschlag
440 €