ONLINE-KATALOG

AUKTION 17 20. September 2008
Suche mehr Suchoptionen

<<<      >>>

361   Erró (G. Gudmundsson) "Ohne Titel" (Fallschirmspringer und Karpfen). 1971.

Erró (G. Gudmundsson) 1932 Ólafsvík – lebt in Paris

Farbserigraphie. In Blei signiert und datiert u.re., bezeichnet "Epreuve d'Artiste" u.li. In der unteren linken Ecke Editions-Trockenstempel: Kerlikowsky + Kneiding Kunsthandlung München.

80 x 52,2 cm, Bl. 85,7 x 61cm.

Schätzpreis
110 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

362   Conrad Felixmüller, Selbstbildnis. 1965.

Conrad Felixmüller 1897 Dresden – 1977 Berlin

Holzschnitt. Im Stock u.li. monogrammiert. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "C. Felixmüller" und datiert.

Stk. 12 x 9,5 cm, Bl. 20 x 15 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
80 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

363   Conrad Felixmüller "Pferdetransport". 1959.

Conrad Felixmüller 1897 Dresden – 1977 Berlin

Holzschnitt auf Japan. Vorlegeblatt der 1. Auflage der Künstlermappe des Seemannverlags Leipzig. Blatt in Blei u.li., bezeichnet und u.re. signiert "C. Felixmüller". Mappe mit Textteil, darin fünf originale Holzschnitte und acht farbige Gemäldewiedergaben.
Mappe mit minimalen Gebrauchsspuren. Blätter des Textteils mit kleinem Wasserschaden o.li.

32,4 x 23,8 cm.

Schätzpreis
160 €
Zuschlag
130 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

364   Otto Fickentscher, Pferde auf der Weide. 1920.

Otto Fickentscher 1862 – 1945

Radierung. In der Platte u.re. monogrammiert "OF" und datiert. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Otto Fickentscher". Auf Untersatzkarton montiert. Minimaler Lichtrand, kaum sichtbare Flecken.

Pl. 13 x 18 cm, Bl. 23 x 27 cm.

Schätzpreis
50 €

365   Gino von Finetti, Springreiter. Ohne Jahr.

Gino von Finetti 1877 Pisino d'Istria – 1955 Gorizia

Lithographie. Im Stein u.li. monogrammiert "GF". Außerhalb der Darstellung u.re. in Blei signiert "Finetti". Verso in Blei bezeichnet "O. Litho. Gino v. Finetti". Alle Blattkanten hinterlegt.

St. ca. 37 x 26 cm, Bl. 45 x 34,5 cm.

Schätzpreis
50 €
Zuschlag
40 €

366   Otto Fischer, Bewaldete Hügellandschaft mit Kühen. Um 1900.

Otto Fischer 1870 Leipzig – 1947 Dresden

Kohlezeichnung. Mit Bleistift unten links signiert "Otto Fischer".

22 x 28,8 cm.

Schätzpreis
50 €
Zuschlag
40 €

367   Otto Fischer, Dorflandschaft mit Weidezaun/ Sonnenbeschienene Seenlandschaft/ Ritter vor einer Burg. Um 1900.

Otto Fischer 1870 Leipzig – 1947 Dresden

Radierungen. Teilweise in Blei signiert "Otto Fischer" und mit dem Trockenstempel des Sächsischen Kunstvereins versehen. bzw. in den Platten bezeichnet. Ein Blatt unbezeichnet und unsigniert.

Verschiedene Maße, Pl. max. 24 x 29,5 cm.

Schätzpreis
70 €
Zuschlag
70 €

368   Wilfried Fitzenreiter, Liegendes Paar. 1970er Jahre.

Wilfried Fitzenreiter 1932 Salza – 2008 Berlin

Holzschnitt. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "W. Fitzenreiter" u.re., numeriert 15/200 u.li.
Leicht knickspurig.

Stk. 16,1 x 25,7 cm, Bl. 34,5 x 34,9 cm.

Schätzpreis
40 €
Zuschlag
30 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

369   Richard Flockenhaus "Tod und Geizhals". 1. H. 20. Jh.

Richard Flockenhaus 1876 Forst (Lausitz) – 1943 Berlin-Steglitz

Radierung. In der Platte u.re. monogrammiert "RF". Außerhalb der Darstellung u.re. in Blei betitelt und u.re. in Blei signiert "Richard Flockenhaus".

Pl. 26 x 18,5 cm, Bl. 40 x 53 cm.

Schätzpreis
50 €
Zuschlag
70 €

370   Tsugouharu Foujita, Ruhende Mädchen. Wohl 1930er Jahre.

Theodor Kärner 1884 Hohenberg (Ober-Franken) – 1966 München

Holzschnitt. Blatt mit Lichtrand. Minimal fleckig.

Stk. 13,5 x 10 cm, Bl. 23,5 x 18,5 cm.

Schätzpreis
50 €
Zuschlag
130 €

371   Philipp Franck "Reiter am Kornfeld". Anfang 20. Jh.

Philipp Franck 1860 Frankfurt a.M. – 1944 Berlin-Wannsee

Radierung. Außerhalb der Darstellung u.re. in Blei signiert "Philipp Franck" und u.li. von anderer Hand in Blei betitelt. Verso Stempel der Reichsdruckerei Berlin. Im Passepartout montiert. Minimal fleckig.

Pl. 24 x 30 cm, Bl. 30,5 x 41 cm.

Schätzpreis
70 €

372   Ruth Francken "Gefesselte Schere"/ "Black Bread". 1977.

Ruth Francken  1924 – 2006

Offsetdrucke. Beide Blätter u.re. in Blei signiert. "Black bread" in Blei u.li. nummeriert " 100/150" und mit Wasserzeichen. "Gefesselte Schere" u.re. in Blei datiert 1977.

64,5 x 50 cm und 86,5 x 61 cm.

Schätzpreis
100 €

373   Joseph (Sepp) Frank "Exlibris III". 1918.

Joseph (Sepp) Frank Tätig um 1918

Radierungen. Mappe mit zehn Exlibris. Alle Blätter außerhalb der Darstellung u.li. in Blei nummeriert "XLV/L" und u.re. in Blei signiert "Joseph Frank". Mit Textblatt.
Mappeeinband mit unscheinbaren Gebrauchsspuren, sonst sehr guter Zustand.

Pl. 15 x 13,5 cm, Bl. 41 x 32 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
200 €

374   Sepp Frank "Toledo". 1920er Jahre.

Sepp Frank 1889 Miesbach – 1969 Feldafing

Radierung auf Bütten. Vorzugsausgabe. Im Passepartout montiert. Außerhalb der Darstellung der Kathedrale u.Mi. zweite kleinere mit der Abbildung eines Lageplans von Toledo. In dieser Platte o.re. betitelt "Toledo" und u.li. monogrammiert "SF". Außerhalb der Darstellung u.re. in Blei signiert und u.li. nummeriert "23/50". Minimal lichtrandig. Ecke oben rechts eingerissen.

Pl. 48, 5 x 31 cm, Pl. 6,8 x 8 cm, Bl. 65 x 49 cm.

Schätzpreis
80 €

375   Heinrich Freytag "Im Dorf". Um 1900.

Heinrich Freytag 1876 Duisburg – 1951 Dresden

Radierung. Probedruck. In der Platte u.re. monogrammiert "H.F." Außerhalb der Darstellung u.li. in Blei bezeichnet "Im Dorf/Probedruck" und u.re. signiert "Heinrich Freytag".

Pl. 15 x 16,5 cm, Bl. 26,5 x 30 cm.

Schätzpreis
50 €

376   Theo Garve "Selbstbildnis". 1986.

Theo Garvé 1902 Offenbach – 1987 Frankfurt

Lithographie. Außerhalb der Darstellung in Blei u.li. nummeriert "23/30" und u.re. in Blei betitelt, datiert und signiert " Th. Garve". Im Passepartout montiert.
Blatt minimal fleckig. Ränder gewellt.

St. 34, 5 x 34,5 cm, Bl. 50 x 42 cm.

Schätzpreis
90 €

377   Theo Garve "Doppelbildnis". 1978.

Theo Garvé 1902 Offenbach – 1987 Frankfurt

Holzschnitt auf Japan. Handabzug. Außerhalb der Darstellung u.li. in Blei betitelt, nummeriert "4/30" und bezeichnet. Auf Untersatzkarton im Passepartout montiert.

Stk. 43 x 29,4 cm, Bl. 46,2 x 30,7 cm.

Schätzpreis
100 €

378   Rudolf Gebhardt "Birkengruppe". Ohne Jahr.

Rudolf Gebhardt 1894 Dresden – 1985 ebenda

Radierung in Braun. Unterhalb der Darstellung mit Bleistift unleserlich signiert, betitelt und nummeriert 27-75.
Blatt minimal stockfleckig und knickspurig.

Pl. 25,2 x 18,4 cm, Bl. 33,9 x 27,9 cm.

Schätzpreis
40 €

379   Willi Geiger, Südliche Landschaft mit Taverne. Um 1910.

Willi Geiger 1878 Landshut – 1971 München

Radierung auf Bütten mit Trockenstempel und Wasserzeichen. Vorzugsausgabe. Außerhalb der Darstellung u.re. in Blei signiert "Geiger". Blatt u.re. in Blei bezeichnet. Verso in Blei bezeichnet und betitelt. . Minimal fleckig.

12,5 x 16,2 cm, Bl. 25,7 x 31,6 cm.

Schätzpreis
50 €

380   Paul Geissler, Der Zwinger zu Dresden. Wohl 1920er Jahre.

Paul Geissler 1881 Erfurt – 1965 Garmisch-Partenkirchen

Radierung. In der Platte u.li. bezeichnet "Paul Geissler". In der Darstellung mit Blei signiert "Prof. Paul Geissler". Im Passepartout montiert.

Pl. 23 x 14 cm, Bl. 32,7 x 24,2 cm.

Schätzpreis
90 €
Zuschlag
50 €

<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)