home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 21 19. September 2009
  Auktion 21
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120


Gemälde 20.-21. Jh.

035 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 119


Grafik vor 1800 - Farbteil

130 - 140

141 - 151


Grafik vor 1900 - Farbteil

152 - 160

161 - 175


Grafik vor 1800

180 - 200

201 - 220

221 - 232


Grafik vor 1900

240 - 260

261 - 285


Grafik 20.-21. Jh.

295 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 466


Fotografie

470 - 484


Grafik 20. Jh. - Farbteil

489 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 710


Skulpturen

720 - 729


Porzellan / Irdengut

730 - 740

741 - 760

761 - 770


Glas bis 1900

775 - 805


Glas Jugendstil / Art Déco

806 - 815


Glas ab 1930

818 - 825


Paperweights

826 - 831


Schmuck

835 - 846


Silber

855 - 860


Zinn / Unedle Metalle

861 - 881

882 - 896


Kupfer

901 - 921

922 - 930


Asiatika

935 - 940


Afrikana

941 - 941


Uhren

943 - 944


Miscellaneen

945 - 960


Lampen

961 - 972


Rahmen

975 - 986


Mobiliar / Einrichtung

992 - 1000

1001 - 1011


Teppiche

1012 - 1019




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 826 Zwei Paperweights. Perthshire, Crieff und Strathearn, Schottland. 1. H. 20. Jh.

826   Zwei Paperweights. Perthshire, Crieff und Strathearn, Schottland. 1. H. 20. Jh.

Gedrückt kugeliger Klarglaskorpus. Untere Ebene bei Perthshire-Paperweight grün getönt, darüber konzentrisch angeordnet polychrome Millefioricanes, durch spiralige Fadeneinschmelzungen rhythmisiert. Boden mit Sternschliff.
Strathearn-Paperweight mit roter Kröselebene, darüber Ebene aus Millefioricanes und spiraligen weißen Fadeneinschmelzungen. Boden mit Abriß und Firmenetikett.

H. 4 cm, D. 6,5 cm, H. 4,5 cm, D, 6,5 cm. 180 €
Zuschlag 150 €

KatNr. 827 Sulphides-Paperweight. Böhmen. Um 1925.

827   Sulphides-Paperweight. Böhmen. Um 1925.

Kugeliger Klarglaskorpus. Grüne Kröselebene, darauf in Relieftechnik Lämmchen in Weiß, überspannt von einer blumenförmigen Einschmelzung in opaken Weiß-Rosatönen.Plan geschliffener Boden.
Minimaler Chip am Stand.

H. 10 cm. 150 €
Zuschlag 105 €

KatNr. 828 Paperweight. Bertil Vallien für Kosta Boda, Schweden.

828   Paperweight. Bertil Vallien für Kosta Boda, Schweden.

Bertil Vallien 

Klarglas mit matt geätzter Oberfläche und klaren Faden- und Glasaufschmelzungen. Oberfläche lüstriert. Plan geschliffener Boden mit Ritzbezeichnung "Boda/Artisticol/B. Vallien/98119".
Lüstrierung im unteren Bereich mit leichtem Krakelee.

H. 5,5 cm. 120 €

KatNr. 830 Zwei Paperpweights. Selkirk und Caithness (?), Schottland. 1994 und Spätes 20. Jh.

830   Zwei Paperpweights. Selkirk und Caithness (?), Schottland. 1994 und Spätes 20. Jh.

Selkirk-Paperweight mit Klarglaskorpus und eingeschmolzenen Spiralen aus Weiß, Rosé und Grün. Boden mit ausgkugeltem Abriß und Ritzbezeichnung "Selkirk, Suess, Scotland, Mascot 1994. Caithness-Paperweight mit kugeligem, facettiertem Klarglaskorpus. Zentrale Kröseleinschmelzungen zu Spiralbändern zusammengefaßt in Blau, Weiß, Grün und Rot. Plan geschliffener Boden.

H. jew. 6,5 cm. 100 €

KatNr. 831 Zwei Paperweights mit Spiralmotiven. Adam Jablonski, Polen.

831   Zwei Paperweights mit Spiralmotiven. Adam Jablonski, Polen.

Kugeliger bzw. stark gedrückt kugeliger Klarglaskorpus. Jablonski-Paperweight mit spiralförmiger Klarglaseinschmelzung in Rot, Grün und Blau und eingestochenen Luftblasen. Plan geschliffener Boden mit unleserlichem Monogramm.
Das gedrückt-kugelige Paperweight mit blau-grüner Klarglaseinschmelzung in Scheibenform umgeben von einer zarten violetten Fadeneinschmelzung. Boden mit Abriß.

D. und H. 7 und 8 cm, 10,5 und 3,5 cm. 80 €
Zuschlag 60 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ