home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 03 30. April 2005
  ZURÜCK ZUR AUKTION 03

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

10 Datensätze

Adler, Allan

Björn-Andersen, Mogens

Bunde, Hans

Fieber, Olaf

Hentschel, Julius Konrad

Leuteritz, Ernst August

Müller, Albin

Oehme, Erich

Wirkkala, Tapio

Zepner, Ludwig




Suche weniger Suchoptionen
1 Ergebnis


Hans  Bunde

1919 – 1996

Wichtigster Designer für die Firma C.M. Cohr in den 50er Jahren. Er erhielt seine Ausbildung bei Cohr, wo er von Hans Peter Jacobsen beeinflußt wurde. Weiterbildung in Workshops bei A. Michelsen u. Wiwen Nilson in Lund/Schweden. Rückkehr zu Cohr u. Beginn einer langen Zusammenarbeit, Bunde blieb bis 1976 bei dem Unternehmen.

KatNr. 156 Kasserolle. Hans Bunde/  C. M. Chor, Dänemark, 1950er Jahre.

156   Kasserolle. Hans Bunde/ C. M. Chor, Dänemark, 1950er Jahre.

Hans Bunde 1919 – 1996

Sterling Silber. Gerade, sich nach oben leicht öffnende Form mit horizontal ausgestelltem Rand. Flachrechteckiger, sich verjüngender Edelholzgriff.
Gemarkt Cohr, Denmark, Sterling, Bunde. Ca. 210 g.

H. 7 cm, D. 13 cm. 950 €
NACH OBEN 


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ