home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 05 24. September 2005
   Auktion 05
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 012


Gemälde 20.-21. Jh.

013 - 020

021 - 040

041 - 058


Grafik vor 1900

059 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 169


Mappenwerke / Bücher

170 - 180

181 - 195


Grafik 20.-21. Jh.

196 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 363


Glas

364 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 431


Schmuck

394 - 396


Lampen

451 - 464


Porzellan / Keramik

465 - 480

481 - 490


Miscellaneen

491 - 500

501 - 513





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 170 Notariatsurkunde

170   Notariatsurkunde "St. Petri zu Budissin". 1746.

Bautzner Notariatsurkunde vom 31. Dezember 1746. Folio. Mit Oblatensiegel und Unterschrift.

95 €
KatNr. 171 Summarischer Extract über Einnahme= und  Ausgabe = Geld bey der General-Brand=Cassa auf das Jahr 1776. Johann Willhelm Harpeters Wittwe, Dresden. 1776.

171   Summarischer Extract über Einnahme= und Ausgabe = Geld bey der General-Brand=Cassa auf das Jahr 1776. Johann Willhelm Harpeters Wittwe, Dresden. 1776.

46 Seiten. Originaler Heftstreifen. Leicht angestaubt und minimal gebräunt, sonst guter Zustand.

33 x 20,5 cm. 45 €
KatNr. 172

172   "Rechnung über die in Friedrichstadt Dresden einquartirt gewesene Sächs. Landwehr vom 28.n. bis mit 31.n. July 1814.". 1814.

Folio. 6 Blatt. Ränder leicht gebräunt und etwas fransig.

40 x 27 cm. 65 €
Zuschlag 60 €
KatNr. 173 Rüdiger, Johann Christoph

173   Rüdiger, Johann Christoph "Sächsische Merckwürdigkeiten ...

... Oder Vollständige Alte, Mittle und Neue Historie von Sachsen Und dem Durchlauchtigsten Chur und Fürstlichen Hause so dasselbe beherrschet, Aus Bewährten, so wohl alten als auch neuen und neuesten Scribenten, ingleichen aus Urkunden mit Fleiß verfertiget, von viel Fehlern und Irrthümern gesaubert, und mit auserlesenen Anmerckungen erläutert". Leipzig, Moritz Georg Weidmann, 1724. Gestochenes Porträt August des Starken von Bernigeroth nach Louis de Silvestre, Titel in Rot und Schwarz gedruckt, 1134 Seiten. Pergamentband der Zeit. Dieser mit vereinzelten braunen Flecken, Papier minimal braunfleckig.

21,3 x 18,5 cm. 350 €
KatNr. 174 Sachsens Kirchengalerie. Dritter Band. Vierte Abtheilung: Die Inspection Oschatz. Dresden, Herrmann Schmidt. 1840.

174   Sachsens Kirchengalerie. Dritter Band. Vierte Abtheilung: Die Inspection Oschatz. Dresden, Herrmann Schmidt. 1840.

Vollständiges Exemplar, mit 69 Original-Lithographien. 136 Seiten. Nachgebunden. Innen minimal gebräunt, sonst sehr guter Zustand.

27,7 x 19 cm. 1.200 €
KatNr. 175 Sporschil, Johann: Das malerische und romantische Deutschland. Fünfter Band. Sachsen. 2. Auflage, Leipzig, Haendel. 1847.

175   Sporschil, Johann: Das malerische und romantische Deutschland. Fünfter Band. Sachsen. 2. Auflage, Leipzig, Haendel. 1847.

Mit 28 (von 30 Stahlstichen). 168 S. Buchrücken gebrochen, einige Seiten lose. Etwas stockfleckig.

19,8 x 13,8 cm. 160 €
KatNr. 176 Taschenbuch zum geselligen Vergnügen. Hg. von W. G. Becker. Neunzehnter Jahrgang. Leipzig, Johann Friedrich Gleditsch. 1809.

176   Taschenbuch zum geselligen Vergnügen. Hg. von W. G. Becker. Neunzehnter Jahrgang. Leipzig, Johann Friedrich Gleditsch. 1809.

Komplett mit 12 Kupferstichen. 360 Seiten. Originaler Pappband. Ecken leicht bestoßen, innen minimal gebräunt. Sehr guter Zustand.

11,7 x 8,6 cm. 90 €
Zuschlag 60 €
KatNr. 177 Poesiealbum
KatNr. 177 Poesiealbum

177   Poesiealbum "Souvenier d'Amitie": 1808/27.

Ca. 86 Blatt, teilw. Bütten, teilw. mit Goldkante, zum überwiegenden Teil mit klassizistischen Zeichnungen. Im Original-Pappband und Original-Schuber.

8,3 x 13 cm. 100 €
Zuschlag 420 €
KatNr. 178 Siegel, Franz Ludwig: Oschatz in den Tagen des 7.-28. September 1842. Ein Beitrag zur Chronik der Stadt. Oldecop's Erben. 1842.

178   Siegel, Franz Ludwig: Oschatz in den Tagen des 7.-28. September 1842. Ein Beitrag zur Chronik der Stadt. Oldecop's Erben. 1842.

Mit einem gefalteten lithographierten Plan. 70 Seiten. Originaler Heftstreifen. Rücken mit Fehlstellen. Etwas angestaubt, innen minimal stockfleckig.

21 x 12,6 cm. 90 €
KatNr. 179 Der aufrichtige Dresdner Stadt- und Landbote für das Königreich Sachsen und die angrenzenden Länder. ...

179   Der aufrichtige Dresdner Stadt- und Landbote für das Königreich Sachsen und die angrenzenden Länder. ...

...Ein Volksblatt zur Belehrung und Unterhaltung für den Bürger und Landmann. Jahrgang VI, 1837. Heft 4-11. 144 Seiten, mit 22 Lithographien. Nachgebunden. Innen stockfleckig.

24,2 x 21 cm. 240 €
KatNr. 180 Lubojatzki, Franz:

180   Lubojatzki, Franz: "Hundertjährige Chronik...

... oder: Die Schicksale des sächsischen Volkes seit 1750 bis 1850. Ein Gedenkbuch für Familienkreise aller Volksklassen im Sachsenlande. Dresden Ferdinand Rühle. Um 1850. 256 Seiten. Unvollständig. Mit lithographierter originaler Vorderbroschur. Stockfleckig. Nachgebunden

27 x 19,5 cm. 70 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ