home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 59
   Auktion 59
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 18.-19. Jh.

001 - 022


Gemälde 20.-21. Jh.

030 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 168


Slg. Altmeister - Italienisch

180 - 200

201 - 211


Slg. Altmeister - Fläm./Niederl.

221 - 241

242 - 254


Slg. Altmeister - Französisch

261 - 280


Slg. Altmeister - Deutsch

291 - 300

301 - 323


Slg. Altmeister - 19. Jh.

331 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 389


Grafik 19. Jh.

400 - 420

421 - 440

441 - 464


Slg. Dr. Hartleb - Frühes 20.Jh.

500 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 578


Slg. Dr. Hartleb - Leipz. Schule

584 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 715


Grafik 20.-21. Jh.

731 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 920

921 - 940

941 - 960

961 - 980

981 - 1000

1001 - 1020

1021 - 1040

1041 - 1060

1061 - 1080

1081 - 1100

1101 - 1120

1121 - 1140

1141 - 1160

1161 - 1180

1181 - 1192


Fotografie

1200 - 1207


Skulpturen

1210 - 1225


Figürliches Porzellan

1230 - 1241


Porzellan / Keramik

1250 - 1260

1261 - 1280

1281 - 1296


Glas

1301 - 1311


Schmuck

1320 - 1330


Silber

1335 - 1341


Zinn / Unedle Metalle

1350 - 1360

1361 - 1380


Asiatika

1385 - 1400

1401 - 1420

1421 - 1444


Uhren

1450 - 1459


Miscellaneen

1465 - 1475


Rahmen

1480 - 1491


Lampen

1495 - 1500


Mobiliar / Einrichtung

1510 - 1520

1521 - 1527


Teppiche

1528 - 1534





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 1181 Unbekannter Zeichner, Drei figürliche Illustrationen. Anfang 20. Jh.
KatNr. 1181 Unbekannter Zeichner, Drei figürliche Illustrationen. Anfang 20. Jh.
KatNr. 1181 Unbekannter Zeichner, Drei figürliche Illustrationen. Anfang 20. Jh.

1181   Unbekannter Zeichner, Drei figürliche Illustrationen. Anfang 20. Jh.

Federzeichnungen in Tusche, laviert. Unsigniert. Jeweils im Passepartout montiert.

Eine Zeichnung oberflächlich leicht berieben. Das große Blatt mit braunem Fleck in der Ecke u.li. Verso jeweils Montierungsrückstände.

18 x 14,3 cm; 18,6 x 14,8 cm; 29 x 22 cm, Psp. max 37,5 x 30,5 cm. 100 €
Zuschlag 80 €
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus
KatNr. 1183 Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus

1183   Verschiedene Künstler, 14 Druckgrafiken aus "Genius" und "Das Kunstblatt". 1916-1920.

Otto Baumberger 1889 Altstetten – 1961 Weiningen
Karl Caspar 1879 Friedrichshafen (Bodensee) – 1956 Brannenburg
Josef Eberz 1880 Limburg a.d. Lahn – 1942 München
Georg Ehrlich 1897 Wien – 1966 Luzern
Ignaz Epper 1892 St. Gallen – 1969 Ascona
Otto Gleichmann 1887 Mainz – 1963 Hannover
Werner Gothein 1890 Karlsruhe – 1968 Unteruhldingen
Gottfried Graf 1881 Mengen – 1938 Stuttgart
Frans Masereel 1889 Blankenberghe – 1972 Avignon
Ludwig Meidner 1884 Bernstadt/Schlesien – 1966 Darmstadt
Ludwig Meidner 1884 Bernstadt/Schlesien – 1966 Darmstadt
Wilhelm Schmid 1892 Remigen – 1971 Brè bei Lugano
Georg Schrimpf 1889 München – 1938 Berlin
Stansilaus Stückgold 1968 Warschau – 1933 Paris

Lithografien und Holzschnitte auf verschiedenen, teils bräunlichen Papieren. Vereinzelt im Medium signiert oder monogrammiert. Jeweils typografisch recto oder verso künstlerbezeichnet, überwiegend betitelt, datiert sowie technikbezeichnet. Jeweils im Passepartout.
Karl Caspar "Johannes auf Patmos", Lithografie, 1918.
Genius. Erstes Jahr, 1. Buch. Söhn HDO 12001-3.
Ignaz Epper "Mädchenkopf", Lithografie, 1919.
Genius. Erstes Jahr, 2. Buch. Söhn HDO 12002-3.
Georg Ehrlich "Tröstung", Lithografie, 1920.
Genius. Zweites Jahr. 1. Buch. Söhn HDO 12003-2.
Frans Masereel "Business-Mann", Holzschnitt, 1920.
Genius. Zweites Jahr, 1. Buch. Söhn HDO 12003-3.
Wilhelm Schmid "Sängerin", Lithografie, 1917.
Das Kunstblatt. Erster Jahrgang, Heft 3. Söhn HDO 31603-1.
Josef Eberz "Flusslandschaft", Lithografie, 1917.
Das Kunstblatt. Erster Jahrgang, Heft 4. Söhn HDO 31604-1.
Ludwig Meidner (Vorname fälschlicherweise als "Hans") "Porträt" (Bildnis Paul Westheim), Lithografie, 1917.
Das Kunstblatt. Erster Jahrgang, Heft 6. Söhn HDO 31606-1.
Stansilaus Stückgold "Erfüllung", Lithografie, 1917.
Das Kunstblatt. Erster Jahrgang, Heft 9. Söhn HDO 31609-1.
Georg Schrimpf "Akt IX", Holzschnitt, 1916.
Das Kunstblatt. Zweiter Jahrgang, Heft 3. Söhn HDO 31703-1.
Werner Gothein "Kuss", Lithografie, 1918.
Das Kunstblatt. Zweiter Jahrgang, Heft 5. Söhn HDO 31705-1.
Otto Baumberger "Kreuzabnahme", Lithografie, 1918.
Das Kunstblatt. Zweiter Jahrgang, Heft 7. Söhn HDO 31707-1.
Gottfried Graf "Mädchen mit Paradiesvogel", Holzschnitt, 1918.
Das Kunstblatt. Zweiter Jahrgang, Heft 8. Söhn HDO 31708-1.
Otto Gleichmann "Weltentrückte", Lithografie, 1918.
Das Kunstblatt. Zweiter Jahrgang, Heft 10. Söhn HDO 31710-1.
Ludwig Meidner "Gebet", Lithografie, 1918.
Das Kunstblatt. Zweiter Jahrgang, Heft 12. Söhn HDO 31712-1.

Knick- und fingerspurig. Vereinzelt leicht angeschmutzt. Überwiegend mit Abriebspuren am re. Rand (aufgrund früherer Bindung).

Med. max. 34 x 23 cm, Bl. min. 28 x 21,5 cm, max. 34,3 x 26 cm, Psp. jew. 43 x 31 cm. 240 €
Zuschlag 160 €
KatNr. 1185 Verschiedene Künstler
KatNr. 1185 Verschiedene Künstler
KatNr. 1185 Verschiedene Künstler
KatNr. 1185 Verschiedene Künstler
KatNr. 1185 Verschiedene Künstler

1185   Verschiedene Künstler "der neue holzschnitt, nr. 2". 1933.

Johannes Lebek 1901 Zeitz – 1985 Adelebsen
Josef Georg Miller 1905 Augsburg – 1983 Kallmünz
Hans Alexander Müller 1888 Nordhausen – 1963
Egon Pruggmayer 1905 Dresden – 1983 Leipzig

Heft mit neun Holzschnitten auf Velin, davon ein Titelholzschnitt, ein doppelseitiger Holzschnitt, ein ganzseitiger Holzschnitt sowie sechs kleinen, im Text abgedruckten Holzschnitten. Unsigniert. Jeweils unterhalb der Darstellung typografisch künstlerbezeichnet. Auf der ersten Seite betitelt und bezeichnet "Herausgegeben von der meisterklasse und werkstatt für holzschnitt an der staatl. akademie für graphische künste und buchgewerbe zu leipzig unter leitung von professor hans alexander müller." Mit einem Text zu den Holzschnitten (wohl von Hans Alexander Müller). Auf der letzten Seite datiert "februar 1933" sowie typografisch bezeichnet "die holzschnitte sind von den originalstöcken gedruckt".

Etwas gebräunt, knickspurig und partiell mit Randläsionen. Unterer Rand jew. mit Wasserspur. Erste Seite mit Einriss o.li.

Bl. 48 x 32 cm. 180 €
Zuschlag 170 €
KatNr. 1187 Verschiedene Künstler
KatNr. 1187 Verschiedene Künstler
KatNr. 1187 Verschiedene Künstler
KatNr. 1187 Verschiedene Künstler
KatNr. 1187 Verschiedene Künstler
KatNr. 1187 Verschiedene Künstler
KatNr. 1187 Verschiedene Künstler
KatNr. 1187 Verschiedene Künstler
KatNr. 1187 Verschiedene Künstler

1187   Verschiedene Künstler "56000-Buchenwald". 1980.

Fritz Cremer 1906 Arnsberg/Ruhr – 1993 Berlin
HAP Grieshaber 1909 Rot – 1981 Achalm bei Reutlingen
Herbert Sandberg 1908 Posen – 1991 Berlin

Mappe mit acht Lithografien, Radierungen und Holzschnitten von Fritz Cremer, HAP Grieshaber und Herbert Sandberg. Jeweils in Blei u.re. signiert sowie vereinzelt datiert. Texte von Krysztof Kamil Baczynski, Mussa Dshalil, Paul Eluard, Margarete Hannsmann und Stephan Hermlin. Mit einem einführenden Text von Marcel Paul. Exemplar Nr. 58 von einer Gesamtauflage von 275 nummerierten und signierten Exemplaren. Herausgegeben von Lothar Lang und Hans Marquardt, erschienen im Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig (Grafik-Edition VII). In der originalen roten Papier-Klappmappe mit Pappschuber.

Umschlag etwas bestoßen und berieben sowie mit kleinem Einriss im Falz.

48 x 35 cm. 150 €
Zuschlag 140 €
KatNr. 1188 Verschiedene Künstler
KatNr. 1188 Verschiedene Künstler
KatNr. 1188 Verschiedene Künstler
KatNr. 1188 Verschiedene Künstler
KatNr. 1188 Verschiedene Künstler

1188   Verschiedene Künstler "Für Max Beckmann zum 12. Februar 1984". 1984.

Dietrich Burger 1935 Bad Frankenhausen – lebt in Roda bei Leipzig
Rainer Herold 1940 Leipzig – lebt in Berlin u. Pütte
Gerhard Kettner 1928 Mumsdorf – 1993 Dresden
Harald Metzkes 1929 Bautzen – lebt in Altlandsberg
Thomas Ranft 1945 Königsee – lebt in Dittersdorf bei Chemnitz

Lithografien und eine Radierung, überwiegend auf Bütten. Mappe mit fünf von neun grafischen Arbeiten zu Texten von Bernhard Heisig und Max Beckmann.
Mit Arbeiten von:
Dietrich Burger ("Tanzende", Lithografie),
Rainer Herold (Farblithografie),
Gerhard Kettner (Lithografie),
Harald Metzkes ("Hommage an Max Beckmann", Farblithografie),
Thomas Ranft ("Memoria", Radierung).
Jeweils unterhalb der Darstellung in Blei signiert, überwiegend datiert 1983, unterschiedlich nummeriert, teilweise betitelt. Im Impressum nummeriert "91". Eines von 155 Exemplaren, davon 35 Künstler- und Verlegerexemplare. Herausgegeben von Lothar Lang und Hans Marquardt. Grafik-Edition XVI. Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1984. In der Originalmappe mit Titeloffsetdruck. In einem Pappschuber.

Es fehlen die Blätter von Sighard Gille, Bernhard Heisig, Wolfgang Mattheuer und Max Beckmann. Blätter etwas knick- und fingerspurig. Mappe stärker fleckig, mit Materialverlust durch ehemaligen Aufkleber u.re., an den Seiten knickspurig und etwas bestoßen. Schuber lichtrandig, mit eingerissenen Kanten.

Bl. ca. 50 x 40cm, Ma. 51,0 x 40,0 cm. 180 €
Zuschlag 150 €
KatNr. 1189 Verschiedene Künstler, Sieben Druckgrafiken. 1970er bis 1980er Jahre.
KatNr. 1189 Verschiedene Künstler, Sieben Druckgrafiken. 1970er bis 1980er Jahre.
KatNr. 1189 Verschiedene Künstler, Sieben Druckgrafiken. 1970er bis 1980er Jahre.
KatNr. 1189 Verschiedene Künstler, Sieben Druckgrafiken. 1970er bis 1980er Jahre.
KatNr. 1189 Verschiedene Künstler, Sieben Druckgrafiken. 1970er bis 1980er Jahre.
KatNr. 1189 Verschiedene Künstler, Sieben Druckgrafiken. 1970er bis 1980er Jahre.
KatNr. 1189 Verschiedene Künstler, Sieben Druckgrafiken. 1970er bis 1980er Jahre.

1189   Verschiedene Künstler, Sieben Druckgrafiken. 1970er bis 1980er Jahre.

 Dottore 1935 Dresden – 2009 Hamburg
Werner Haselhuhn 1925 Bad Frankenhausen – 2007 Dresden
Rainer Henze 1945 Braunschweig
Frank Ruddigkeit 1939 Ostpreußen – lebt in Leipzig
Lothar Sell 1939 Treuenbrietzen – 2009 Meißen
Peter Sylvester 1937 Saalfeld – 2007 Leipzig
Hans Vent 1934 Weimar – lebt in Berlin

Radierungen, Lithografien, Holzschnitte und eine Farbaquatinta auf Papier. Überwiegend unterhalb der Darstellung re. signiert und datiert sowie li. betitelt und vereinzelt nummeriert.
Mit den Arbeiten von:
Dottore, Kopf, Lithografie, im Passepartout.
Peter Sylvester "Bewegtes Meer", Farbaquatinta.
Rainer Henze "Herzdame", Aquatintaradierung, 1987.
Frank Ruddigkeit, Knabe mit Szenerie, Radierung, 1977.
Werner Haselhuhn "Landschaft im Schnee", Holzschnitt, 1976.
Hans Vent, Schreitender Damenakt, Lithografie, 1982.
Monogrammist S. L., Bremer Stadtmusikanten, Holzschnitt, 1980.

Vereinzelt knick- und fingerspurig. "Landschaft im Schnee" mit Abdruck einer rostigen Büroklammer u.re.

Med. min. 15,3 x 10,2 cm, max. 42 x 33 cm, Bl. min. 15,3 x 10,2 cm, max. 44,5 x 53 cm. 180 €
Zuschlag 140 €
KatNr. 1190 Verschiedene Künstler
KatNr. 1190 Verschiedene Künstler
KatNr. 1190 Verschiedene Künstler
KatNr. 1190 Verschiedene Künstler
KatNr. 1190 Verschiedene Künstler
KatNr. 1190 Verschiedene Künstler

1190   Verschiedene Künstler "Für Stephan Hermlin. Zum 13. April 1985". 1985.

Gudrun Brüne 1941 Berlin – lebt in Strodehne/Havelland
Michael Morgner 1942 Chemnitz
Alfred Traugott Mörstedt 1925 Erfurt – 2005 Weimar
Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach
Hans Scheib 1949 Potsdam
Max Uhlig 1937 Dresden – lebt und arbeitet in Helfenberg (Dresden)

Verschiedene Drucktechniken auf verschiedenen Papieren. Mappe mit sechs Arbeiten von:
Gudrun Brüne (Linolschnitt)
Michael Morgner (Aquatinta)
Alfred T. Mörstedt (Radierung)
Hermann Naumann (Aquatintaradierung, 1984)
Hans J. Scheib (Lithografie, 1984)
Max Uhlig (Lithografie, 1984/85).
Alle Blätter unter der Darstellung in Blei signiert, datiert, nummeriert "82/100" und überwiegend betitelt. Illustrationen zu Texten von Stephan Hermlin, mit einem typografischen Doppelbogen mit poetischen Texten von Zeitgenossen. Herausgegeben von Lothar Lang und Hans Marquardt, erschienen im Röderberg-Verlag Frankfurt am Main. Exemplar 82 von 125, davon 25 Künstler- und Verlegerexemplare. In der originalen Pappmappe mit Titeloffsetdruck.

Mappenrücken mit einer horizontalen Knickspur.

Med. min. ca. 15 x 18 cm, max. 46,2 x 36 cm, Bl. 48 x 36 cm, Ma. 48,6 x 37 cm. 300 €
Zuschlag 280 €
KatNr. 1191 Verschiedene Künstler
KatNr. 1191 Verschiedene Künstler
KatNr. 1191 Verschiedene Künstler
KatNr. 1191 Verschiedene Künstler
KatNr. 1191 Verschiedene Künstler
KatNr. 1191 Verschiedene Künstler

1191   Verschiedene Künstler "Für Lothar Lang zum 60. Geburtstag". 1988.

Carlfriedrich Claus 1930 Annaberg – 1998 Chemnitz
Dieter Goltzsche 1934 Dresden – lebt in Berlin
Harald Metzkes 1929 Bautzen – lebt in Altlandsberg
Thomas Ranft 1945 Königsee – lebt in Dittersdorf bei Chemnitz
Max Uhlig 1937 Dresden – lebt und arbeitet in Helfenberg (Dresden)
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen

Lithografien und eine Radierung auf Bütten. Mappe mit sechs Arbeiten von Carlfriedrich Claus, Dieter Goltzsche, Harald Metzkes, Thomas Ranft, Max Uhlig und Claus Weidensdorfer. Jedes Blatt in Blei signiert und nummeriert "74/100", einige datiert und betitelt. Auf doppelbögigem Vorsatzblatt mit einführendem Text und Auszügen aus Künstlerbriefen an Lothar Lang, sowie seinem Text "Über Kunstkritik". Exemplar 74 von 100. Herausgegeben von Hans Marquardt und Heinrich Henniger, Grafik Edition XXVIII des Verlags Philipp Reclam jun. Leipzig. 1988. In der originalen Mappe mit Titeloffset, im Schuber.

Mappe und Ecken der Blätter jeweils u.li. knickspurig. Rücken der Mappe knickspurig mit einem kleinen Einriss. Schuber mit Knickspur.

Bl. ca. 48 x 36 cm, Ma. 48,5 x 36,5 cm. 300 €
Zuschlag 320 €
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.
KatNr. 1192 Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.

1192   Verschiedene Dresdner Künstler, 15 Arbeiten auf Papier. 1980er Jahre bis 2012.

Agathe Böttcher 1929 Bautzen – tätig in Dresden
Christiane Latendorf 1968 Anklam
Ursula Schmidt 1932 Branderbisdorf – lebt in Dresden
Elly Schreiter 1908 Dresden – 1987 ebenda
Gudrun Trendafilov 1958 Bernsbach/Erzgebirge

Aquarelle, Collagen, Zeichnungen. U.a. mit Arbeiten von Chr. Latendorf, E. Schreiter, G. Trendafilov, A. Böttcher, U. Schmidt. Überwiegend signiert und datiert sowie betitelt.

Verschiedene Zustände

Max. 63 x 92,5 cm. 220 €
Zuschlag 170 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ