home
       

ONLINE-CATALOGUE

AUCTION 69 18. September 2021
  BACK TO AUCTION 69

Sorted by   CATEGORIES
Sorted by   ARTISTS

12 Datensätze

Altenkirch, Otto

Beckert, Fritz

Crodel, Charles

Dietrich, Adelheid

Eisler, Walter

Hummel, Carl Maria Nikolaus

Kummer, Carl Robert

Mense, Carlo

Niemeyer-Holstein, Otto

Pilz, Otto

Querner, Curt

Voll, Christoph



Suche more search options
1 result


Walter  Eisler

1954 Leipzig – 2015 ebenda

Deutscher Maler und Grafiker. Sohn von Bernhard Heisig und Bruder von Johannes Heisig. Eisler begann zunächst ein Studium der Verfahrenstechnik. Von 1976–78 Mitarbeit im Atelier seines Vaters. 1978–1982 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei seinem Vater und Volker Stelzmann. Nach dem Studium Mitarbeit an Werner Tübkes Monumentalgemälde "Frühbürgerliche Revolution in Deutschland". Ab1984 arbeitete Eisler als freiberuflicher Maler und unternahm in den Folgejahren zahlreiche Studienreisen nach Italien, England, Tunesien und in die USA. Bis Anfang 2014 lebte und arbeitete er in Hamburg, danach wieder in Leipzig.

KatNr. 100302 Walter Eisler

Walter Eisler "Die Sehnsucht des Königs". 2002.

Walter Eisler 1954 Leipzig – 2015 ebenda

Oil on canvas. U.re. signiert "EISLER" und datiert. Verso auf der Leinwand nochmals signiert "W. Eisler", datiert und betitelt. In einer breiten schwarz gefassten Holzleiste gerahmt.

Abgebildet in "Walter Eisler. Der rote Turm". Ausstellungskatalog der Galerie Berlin. Berlin, 2002. Ohne Seitenangabe.

In den Randbereichen rahmungsbedingt minimale Druck bzw. Abfärbespuren. Der Rahmen minimal kratzspurig.

99 x 70 cm, Ra. 112 x 82,5 cm. 1.200 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
GO TO THE TOP 


Prices shown are estimate prices. The majority of the lots is taxed according to "Differenzbesteuerung", so there is no V.A.T. on the item itself.

* Item of artist registered with the VG Bildkunst, upon which a droit-de-suite fee will be raised, are marked as "Droit-de-suite of 2,5 % applies"". (conditions of sale paragr. 7.4.)

HOME |  MAIL TO US © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  PRIVACY POLICY