home
       

ARCHIVE
Suche more search options
2 results


Heinrich  Mau

Silberschmied, beginnendes 20. Jhdt.

KatNr. 754  Zwei Leuchter. Heinrich Mau, Dresden. Spätes 19. Jh. / Early 20th cent.

42nd Fine Art Auction |  06. December 2014

754   Zwei Leuchter. Heinrich Mau, Dresden. Spätes 19. Jh. / Early 20th cent.

Heinrich Mau 

800er Silber, getrieben, gesteckt und montiert sowie partiell hohl gearbeitet, Weißmetall. Ein- bzw. zweiflammige Form über ovalem, vierpassig profilierten Glockenfuß. Der zum Stand eingeschnürte Schaft geschwungen und in eine erste Tüllenform hinführend. Aus einer Flammenform zwei S-förmig geschwungene Arme in jeweils eine glockenförmige Tülle mit geschweifter Tropfschale übergehend. Schaft, Arme und Tülle ebenfalls profiliert und mit kleinem Flammendekor besetzt. Jeweils am ...
> Read more

H. 33,2 cm, Gew. ca. 1331g (mit Boden). 1.100 €
sold at 700 €
KatNr. 895 Large silver plate. Heinrich Mau, Dresden. Around 1904.
KatNr. 895 Large silver plate. Heinrich Mau, Dresden. Around 1904.
KatNr. 895 Large silver plate. Heinrich Mau, Dresden. Around 1904.

11st Fine Art Auction |  24. March 2007

895   Large silver plate. Heinrich Mau, Dresden. Around 1904.

Heinrich Mau 

Sterling silver. Serveral monogramms and emblems. Dated to the bottom.
Ca. 960 g.

D. 37,5 cm. 290 €
sold at 2.200 €
GO TO THE TOP 


Prices shown are estimate prices. The majority of the lots is taxed according to "Differenzbesteuerung", so there is no V.A.T. on the item itself.

* Item of artist registered with the VG Bildkunst, upon which a droit-de-suite fee will be raised, are marked as "Droit-de-suite of 2,5 % applies"". (conditions of sale paragr. 7.4.)

HOME |  MAIL TO US © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  PRIVACY POLICY