zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 2 Ergebnisse

Grigorij Anikjeitsch Katschaloff

1711 Russland – 1761 ?

1731 Ausbildung an der Petersburger Akademie der Wissenschaften bei Chr. A. Wortmann. 1754 Arbeit in der St. Petersburger Typographie, für die er Architekturansichten und Portraits stach. Als einer der ersten russischen Künstler befasste sich Katschaloff mit der Illustrierung von Büchern.

9. Kunstauktion | 09. September 2006

KATALOG-ARCHIV

083   Grigorij Anikjeitsch Katschaloff "Vue des bords de la Neva en descendant la riviere entre le Palais". 18./ Anf. 19. Jh.

Grigorij Anikjeitsch Katschaloff 1711 Russland – 1761 ?

Altkolorierter Kupferstich. In Platte russisch bezeichnet u.re., betitelt u.Mi, bezeichnet "d' hyver de sa Majesté Imperiale & les batimens de l' Academie des Sciences" u.Mi. Hinter Glas im Passepartout gerahmt. Breite Holzleiste mit Goldeinleger (beschädigt).

Restaurierter Einriß am linken Blattrand (außerhalb der Darstellung). Feuchte-Schaden im Bereich des linken Darstellungsrand (ca. 1cm breit). Blattränder minimal angestaubt. Verso Papier im unteren Randbereich durch alte Montierung beschädigt. Passepartout erneuert.

Pl: 51 x 69 cm, Bl. 55,5 x 77 cm.

Schätzpreis
600 €
Zuschlag
1.600 €

9. Kunstauktion | 09. September 2006

KATALOG-ARCHIV

084   Grigorij Anikjeitsch Katschaloff "Vue de l' Amiranté et les Environs". 18./ Anf. 19. Jh.

Grigorij Anikjeitsch Katschaloff 1711 Russland – 1761 ?

Altkolorierter Kupferstich nach einem Gemälde M. I. Machajeffs. In Platte russisch bezeichnet u.re. Neben einer Wappenverzierung u.Mi. befindet sich u.li. die Betitelung in russischer, u.re. in französischer Sprache. Hinter Glas im Passepartout gerahmt. Breite Holzleiste mit Goldeinleger.

Restaurierter Einriß am rechten Blattrand (außerhalb der Darstellung). Linke untere Ecke mit Knickspur (außerhalb der Darstellung). Blattränder minimal angestaubt. Verso Papier im unteren Randbereich durch alte Montierung beschädigt. Passepartout erneuert.

Pl: 50,6 x 70,4 cm, Bl. 55,9 x 75,7 cm.

Schätzpreis
650 €
Zuschlag
1.300 €