zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 3 Ergebnisse

Edvard Munch

1863 Løten (Norwegen) – 1944 Ekely/Oslo (Norwegen)

Norwegischer Maler und Grafiker des Symbolismus. Nach einem Jahr auf der Technischen Schule begann er mit Unterricht im Aktzeichnen. 1885 erster Studienaufenthalt in Paris. Ein Staatsstipendium ermöglichte einen weiteren Aufenthalt in Paris. 1892 Ausstellung in Berlin, die wegen großer Kontroverse der neuartigen Bildervorzeitig geschlossen wurde. 1892–95 in Berlin, Reisen u.a. nach Hamburg, Lübeck, Warnemünde. Von 1895–97 vorwiegend in Paris, dann wieder bis 1908 in Deutschland. Wegen Krankheit Rückkehr nach Norwegen. Die neu gewonnene Verbindung zur Natur bestimmt nun sein Schaffen. Ab 1920 erneut Reisen nach Berlin, Paris, in die Schweiz und nach Italien. Die beängstigenden Visionen und düsteren Farbstimmungen seiner Jugend wandelten sich zu einer lichteren Farbigkeit. Die Konturen lockerten sich, die Flächen wurden malerischer.

51. Kunstauktion | 25. März 2017

KATALOG-ARCHIV

721   Edvard Munch "Norwegische Landschaft". 1908.

Edvard Munch 1863 Løten (Norwegen) – 1944 Ekely/Oslo (Norwegen)

Kaltnadelradierung mit Tonplatte. Unsigniert. Mit Bleistiftannotationen von fremder Hand am u. Rand sowie verso.
WVZ Woll 298.

Fleckig und leicht gebräunt.

Pl. 10,5 x 14,8 cm, Bl. 17,8 x 22,9 cm.

Schätzpreis
500 €
Zuschlag
300 €

26. Kunstauktion | 04. Dezember 2010

KATALOG-ARCHIV

319   Edvard Munch "Männerkopf". 1906.

Edvard Munch 1863 Løten (Norwegen) – 1944 Ekely/Oslo (Norwegen)

Radierung. Unsigniert. In: Curt Glaser: Edvard Munch. Berlin, 1918. Erschienen bei Bruno Cassirer, Berlin, Drittes und Viertes Tausend. Im gelben Halbleineneinband.
Die Seiten gebräunt, der Einband etwas berieben und bestoßen, leicht fleckig.
WVZ Schiefler 243.

26 x 19,7 cm.

Schätzpreis
120 €
Zuschlag
220 €

24. Kunstauktion | 12. Juni 2010

KATALOG-ARCHIV

379   Edvard Munch, Norwegische Landschaft. 1908.

Edvard Munch 1863 Løten (Norwegen) – 1944 Ekely/Oslo (Norwegen)

Kaltnadelradierung auf Bütten. Unsigniert. Verso in Blei von fremder Hand bezeichnet "Edvard Munch, Landschaft, org. Radierung um 1900" .
Partiell minimal stockfleckig.
WVZ Schiefler 268; WVZ Woll 298.

Pl. 10,5 x 15 cm, Bl. 17,4 x 22,8 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
500 €