SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Aktuelle Auktion 1 Ergebnis

Géza von Cziffra

1900 Arad, Österreich-Ungarn – 1989 Dießen am Ammersee

Ungarischer Lyriker, Filmregisseur und Drehbuchautor. 1922 Volontär bei Sascha-Filmindustrie, 1923 Übersiedlung nach Berlin, Tätigkeit als Journalist für das Berliner Tageblatt, Welt am Abend und Die Weltbühne. Bekanntschaft mit dem Dichter und Filmpionier Carl Gustav Vollmoeller, Begegnungen mit Max Liebermann und Albert Einstein.

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

AKTUELLE AUKTION

245   Rudolf Schlichter, Bildnis Géza von Cziffra. Um 1926/1927.

Rudolf Schlichter 1890 Calw – 1955 München
Géza von Cziffra 1900 Arad, Österreich-Ungarn – 1989 Dießen am Ammersee

Aquarell über Bleistiftzeichnung auf ockerfarbenem "Hahnemühle"-Bütten. In Blei signiert "R. Schlichter" u.Mi. Freigestellt im Passepartout montiert.

In dem vorliegenden Werk wird der in Siebenbürgen geborene, ungarische Lyriker, Cineast und Schriftsteller Géza von Cziffra dargestellt. Als der damalige Freund Schlichters keine feste Wohnung in Berlin hat, kommt er beim Künstler als Gast unter und wird dabei mehrmals portätiert. Ein motivisch vergleichbares Porträt, das
...
> Mehr lesen

63 x 49 cm, Psp. 82 x 65,5 cm.

Schätzpreis
7.000 €