zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Nachverkauf 1 Ergebnis

Hieronymus van Kessel

1578 Antwerpen – 1636 ebenda

Bildnismaler des Frühbarock, tätig in Antwerpen, Köln und Augsburg sowie im italienischen Raum. Schüler des Cornelis Floris. Heirat mit Paschasia Brueghel, der Tochter des Jan Brueghel d. Ä. Ihr Sohn Jan Kessel d.Ä. sollte unter anderem für seine Insektenstudien bekannt werden.

78. Kunstauktion | 02. März 2024

NACHVERKAUF

004   Hieronymus van Kessel (in der Art von), Bildnis einer höfischen Dame. Wohl 1. Viertel 17. Jh.

Hieronymus van Kessel 1578 Antwerpen – 1636 ebenda

Öl auf Holz. Unsigniert. Gerahmt.

Eine weitere Version dieses Porträts wird im Staatlichen Museums der Schönen Künste der Republik Tatarstan, Russland, Abteilung Holland und Flandern als "Niederländischer Meister des 16. Jh., Porträt einer Dame" bewahrt.

Die Porträtierte trägt einen French Hood aus kostbarer Spitze. Diesen halbmondförmigen Kopfschmuck brachte Anne Boleyn (1501 oder 1507–1536), Mutter von Elizabeth I. (1533–1603) aus Frankreich mit. Die Spitze wurde zu
...
> Mehr lesen

26,5 x 20,5 cm, Ra. 49,5 x 44 cm.

Schätzpreis
3.500 €