zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 6 Ergebnisse

Else Bach

1899 Heidelberg – 1951 Pforzheim

Deutsche Bildhauerin. Autodidaktin. Kam als junges Mädchen nach Pforzheim. Zahlreiche Studienreisen im In- und Ausland. Auf der Weltausstellung in Paris 1938 erhielt eine später auch in Terrakotta ausgeführte Fohlengruppe aus Bronze den Grand Prix. Schuf vor allem Tierfiguren. 1935–38 Studium an der Kunstgewerbeschule Pforzheim. Zahlreiche Studienreisen im In- und Ausland.

42. Kunstauktion | 06. Dezember 2014

KATALOG-ARCHIV

651   Else Bach, Rehkitz. Ohne Jahr.

Else Bach 1899 Heidelberg – 1951 Pforzheim

Majolika, dunkler Scherben. In der naturalistischen Plinthe geritzt signiert "E. Bach". Auf Bodenunterseite mit ausgeformter Manufakturmarke und Modellnummer "4551". daneben Klebeetikett "Staatliche Majolika Manufaktur Karlsruhe A.-G.", fragmentarisch erhalten.

Standfläche leicht berieben.

H. max. 25,5 cm.

Schätzpreis
60 €

24. Kunstauktion | 12. Juni 2010

KATALOG-ARCHIV

680   Zicklein. Staatliche Majolikamanufaktur Karlsruhe. 2. H. 20. Jh.

Else Bach 1899 Heidelberg – 1951 Pforzheim

Majolika, terrakottafarbener Scherben, weiße Krakeleeglasur, teilweise rötlich gehöht. Figur eines jungen Zickleins, im Aufstehen begriffen. Die Standflächen der Hufe mit Prägemarke der Manufaktur, unleserlichem Ritzzeichen, Pressnr. und unleserlichem Prägezeichen versehen.

H. 17 cm.

Schätzpreis
150 €

18. Kunstauktion | 06. Dezember 2008

KATALOG-ARCHIV

931   "Bambi". Else Bach für Staatl. Majolika Manufaktur Karlsruhe. Mitte 20. Jh.

Else Bach 1899 Heidelberg – 1951 Pforzheim

Majolika, roter Scherben, weiße Krakeleeglasur. Rehkitz auf rechteckiger Plinthe. Boden mit reliefierter Manufakturmarke und Formnummer. Entwurfsjahr. 1936.
Else Bachs Figur "Bambi" diente als Modell für den gleichnamigen deutschen Fernsehpreis, der 1948 erstmals verliehen wurde.

H. 27,5 cm.

Schätzpreis
100 €

11. Kunstauktion | 24. März 2007

KATALOG-ARCHIV

762   "Zwei Rehe". Else Bach für Staatl. Majolika Manufaktur Karlsruhe. 2. H. 20. Jh.

Else Bach 1899 Heidelberg – 1951 Pforzheim

Majolika, rotbrauner Scherben mit chamoisfarbener Krakalee-Glasur. Am Rechtecksockel signiert "E.Bach". Am Boden Reliefmarke und Papieretikett der Manufaktur.

H. 35 cm.

Schätzpreis
220 €

11. Kunstauktion | 24. März 2007

KATALOG-ARCHIV

763   "Zwei Fohlen". Else Bach für Staatl. Majolika Manufaktur Karlsruhe. 2. H. 20. Jh.

Else Bach 1899 Heidelberg – 1951 Pforzheim

Majolika, rotbrauner Scherben mit chamoisfarbener Krakalee-Glasur. Am Rechtecksockel signiert "E.Bach". Am Boden Reliefmarke.

H. 40 cm.

Schätzpreis
280 €

11. Kunstauktion | 24. März 2007

KATALOG-ARCHIV

764   "Zwei Jagdhunde". Else Bach (?) für Staatl. Majolika Manufaktur Karlsruhe. 2. H. 20. Jh.

Else Bach 1899 Heidelberg – 1951 Pforzheim

Majolika, rotbrauner Scherben mit chamoisfarbener Krakalee-Glasur. Am Boden Reliefmarke.

H. 20 cm.

Schätzpreis
250 €