zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

John Harris

1791 London – 1873 ebenda

Kupferstecher, der nach den Werken Pollards, Coopers, Hancocks, Alkens, Herrings und Turners arbeitete. Gewinner des Grand National Liverpool Steeple Chase 1845.

11. Kunstauktion | 24. März 2007

KATALOG-ARCHIV

110   John Harris "Pulling up to un-skid/Changing Horses". Mitte 19. Jh.

John Harris 1791 London – 1873 ebenda

Farblithographie. 2 Arbeiten nach Gemälden von C.C. Henderson. Beide im Stein betitelt u.Mi., bezeichnet "painted by C.C. Henderson" u.li., "engraved by J. Harris" u.re., Verlegerbezeichnisse u.Mi.
Kräftiges, frisches Kolorit. Beide minimal lichtrandig und stockfleckig. Blattränder minimal knickspurig. Ein Blatt mit einem Einriss (5 cm) am oberen Blattrand und drei kleine Einrisse (0,5 cm) am unteren Blattrand. Anderes Blatt mit zwei Einrissen (2 cm) am linken Blattrand. Verso Reste alter Montierung.

St. 53 x 73 cm, Bl. 56,7 x 81,2 cm.

Schätzpreis
780 €