zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 3 Ergebnisse

Heinrich Deuchert

1840 Darmstadt – 1913 München

Studium an der Münchner Akademie und anschließende künstlerische Tätigkeit ebenda. Ab der 1870er Jahre ständig auf Ausstellungen des Münchner Kunstvereins mit Landschaftsarbeiten vertreten. Ab 1900–1913 vor allem im Münchner Glaspalast und in Berlin ausstellend.

24. Kunstauktion | 12. Juni 2010

KATALOG-ARCHIV

029   Heinrich Deuchert "Moorlandschaft". Wohl 1900.

Heinrich Deuchert 1840 Darmstadt – 1913 München

Öl auf Leinwand, auf Hartfaserplatte aufgezogen. U.li. signiert "H. Deuchert" und undeutlich datiert. Verso wohl von fremder Hand bezeichnet (geritzt). In goldfarbener, profilierter Leiste gerahmt.
Fehlstellen in der Malschicht an den Ecken. Oberfläche minimal angeschmutzt.

23,5 x 41,5 cm, Ra. 34 x 51 cm.

Schätzpreis
380 €

22. Kunstauktion | 05. Dezember 2009

KATALOG-ARCHIV

058   Heinrich Deuchert, Seeidyll. Wohl 1913.

Heinrich Deuchert 1840 Darmstadt – 1913 München

Öl auf Malpappe. U.li. signiert "H. Deuchert" und undeutlich datiert. In goldfarbener, profilierter Holzleiste gerahmt.
Malschicht etwas verschmutzt. Im Bereich des Zauns und der Wiese vereinzelte Retuschen.

28 x 45 cm, Ra. 38 x 54,5 cm.

Schätzpreis
480 €
Zuschlag
400 €

4. Kunstauktion | 09. Juli 2005

KATALOG-ARCHIV

108   Heinrich Deuchert "Königsee". 1869.

Heinrich Deuchert 1840 Darmstadt – 1913 München

Aquarell über Bleistift. Signiert, datiert und bezeichnet u.li. Blatt fleckig und gebräunt.

17,9 x 26,7 cm.

Schätzpreis
120 €