zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 2 Ergebnisse

Pieter de Jode II

1606 Antwerpen – nach 1674 England (?)

Schüler seines Vaters Pieter I. 1628/29 Mitglied der Gilde, 1631/32 in Paris. Siedelte später nach England zu seinem Sohn Arnold über.

32. Kunstauktion | 09. Juni 2012

KATALOG-ARCHIV

176   Pieter de Jode II "Athanasius Rudolphius". 1649.

Pieter de Jode II 1606 Antwerpen – nach 1674 England (?)

Kupferstich auf Bütten mit Wasserzeichen. In der Platte u.re. bezeichnet "Petrus de Iode Sculpsit".
Blatt minimal fleckig, Ecken unscheinbar knickspurig.

Athanasio Rodulfi war Gesandter des Großherzogs der Toskana beim Westfälischen Frieden.

Pl. 32,8 x 21,7 cm, Bl. 33 x 22 cm.

Schätzpreis
130 €

12. Kunstauktion | 09. Juni 2007

KATALOG-ARCHIV

162   Pieter de Jode II. "Ioannes Leuber". 17. Jh.

Pieter de Jode II 1606 Antwerpen – nach 1674 England (?)

Kupferstich nach einem Gemälde Anselmus van Hulle. In der Platte ausführlich betitelt u.Mi., bezeichnet "Anselmus van Hulle pinxit" u.li., "Petr. de Iode sculpsit" u.re. Gereinigtes Blatt. Minimal stockfleckig. Zwei horizontale Knickfalten.

Pl. 30,3 x 19,5 cm, Bl. 33,7 x 23 cm.

Schätzpreis
180 €