zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 2 Ergebnisse

Therese Walther-Visino

1898 Leipzig – 1981 Dresden

Malerin und Grafikerin. Wohnte in Dresden an der Bautzner Landstraße am Weißen Adler. Die gelernte Musikpädagogin wandte sich mit 65 Jahren der naiven Malerei zu.

Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

63. Kunstauktion | 28. März 2020

KATALOG-ARCHIV

487   Therese Walther-Visino, Kirche am Wasser. 1978.

Therese Walther-Visino 1898 Leipzig – 1981 Dresden

Farbige Pastellkreidezeichnung auf blauem Velourspapier. Monogrammiert "Th. W. V." und ausführlich datiert "28.1.1978" u.re.

Blattränder mit unscheinbaren Reißzwecklöchlein. Verso etwas Materialverlust, Rand li. mit zwei unscheinbaren hinterlegten Einrissen.

48,3 x 64 cm.

Schätzpreis
120 €
Zuschlag
170 €

52. Kunstauktion | 17. Juni 2017

KATALOG-ARCHIV

844   Therese Walther-Visino "Der Schnitter". 1975.

Therese Walther-Visino 1898 Leipzig – 1981 Dresden

Farbige Pastellkreidezeichnung auf Papier. Monogrammiert u.re. "Th. W.V." und datiert über einem weiteren, schwach erkennbaren Monogramm. Verso in Blei bezeichnet, datiert und mit Provenienzvermerk versehen.

Leicht knickspurig. Obere Ecken leicht wellig aufgrund rückseitiger Montierung. Insbesondere re. Rand mit etwas unsauberer Schnittkante. Unscheinbarer Kratzer am Rand o.re.

49,1 x 41,2 cm, Unters. 60 x 45 cm.

Schätzpreis
350 €