zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

Peter-Michael Glöckner

1950 Hohenedlau/Kreis Bernburg – lebt in Megebostel (NI)

Maler und Grafiker. 1967–70 Kochlehre in Halle / Saale. Als Künstler Autodidakt. 1973 erste Zeichnungen. 1974/75 Zeichenkurs bei E. W. Schulze an der Hochschule für industrielle Formgestaltung Burg Giebichenstein. 1988 Studienreise nach Vietnam. 1991 Publikumspreis für Hinterglasmalerei. 1997 Mitglied im Bund Bildender Künstler Niedersachsens. Nach Anfängen in der Grafik und Malerei, widmet sich Glöckner gezielt der Hinterglasmalerei im Klein- und Mittelformat.

16. Kunstauktion | 14. Juni 2008

KATALOG-ARCHIV

261   Peter-Michael Glöckner "Dort wo der Himmel die Erde küßt"/ "Gleich bei Grieben auf Hiddensee"/ "Und am Heilig Abend auf Hiddensee". 1995.

Peter-Michael Glöckner 1950 Hohenedlau/Kreis Bernburg – lebt in Megebostel (NI)

Farbholzstiche. Unterhalb der Darstellung signiert "Glöckner" bzw. "P.-M. Glöckner", betitelt und datiert. Auf Untersatzpapier montiert, dieses jeweils mit dem Künstlerstempel versehen.

Maße ca. 7,6 x 10,5 cm.

Schätzpreis
40 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.