zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 6 Ergebnisse

Thomas Traeder

1958 Premnitz – lebt in Dresden

Traeder wuchs in Rathenow auf und zeigte schon früh Interesse am Zeichnen und Malen. 1976–79 Ausbildung zum Koch. 1982–85 Ausbildung zum Holzbildhauer. 1986–1990 Gaststudium an der HfBK Hamburg. 1990–92 Studium an der HfBK Berlin. 1994 Beginn des Studiums Malerei und Grafik bei Claus Weidensdorfer sowie Ralf Kerbach, bei welchem Traeder 2002 auch Diplom- und Meisterschüler war. Seit 2002 freischaffend in Dresden tätig.

66. Kunstauktion | 05. Dezember 2020

KATALOG-ARCHIV

672   Thomas Traeder "Interieur in Pieschen (Küche)". 2002.

Thomas Traeder 1958 Premnitz – lebt in Dresden

Farbige Pastellkreidezeichnung. U.re. in Blei signiert "Tr" und datiert. Im Passepartout hinter Glas in einer schmalen Grafikleiste gerahmt.

Abgebildet in: Ausstellungskatalog Leonhardi-Museum, Dresden 2003, Nr. 8.

42 x 59,5 cm, Ra. 61 x 81,5 cm.

Schätzpreis
340 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

63. Kunstauktion | 28. März 2020

KATALOG-ARCHIV

770   Thomas Traeder "Interieur mit Mantel und Ofen". 2003.

Thomas Traeder 1958 Premnitz – lebt in Dresden

Farbige Pastellkreidezeichnung auf festem Papier. In Blei monogrammiert "Tr." und datiert u.re. Im Passepartout hinter Glas in einer schmalen Grafikleiste gerahmt.

Abgebildet in: Thomas Traeder. Pastelle. Ausst.Kat. hrsg. vom Kulturamt der Landeshauptstadt Dresden, Leonhardi-Museum anlässlich der Ausst. "Pastelle und Grafik" von Thomas Traeder im Leonhardi-Museum Dresden vom 23. Mai bis 13. Juli 2003. Pirna 2003. Nr. 11.

In Thomas Traeders sensiblen Pastellzeichnungen entwickelt
...
> Mehr lesen

59,5 x 42 cm, Ra. 91 x 71 cm.

Schätzpreis
350 €
Zuschlag
280 €

63. Kunstauktion | 28. März 2020

KATALOG-ARCHIV

771   Thomas Traeder "Interieur vor der Speisekammer" 2003.

Thomas Traeder 1958 Premnitz – lebt in Dresden

Farbige Pastellkreidezeichnung auf festem Papier. In Blei monogrammiert "Tr." und datiert u.re. Im Passepartout hinter Glas in einer schmalen Grafikleiste gerahmt.

Abgebildet in: Thomas Traeder. Pastelle. Ausst.Kat. hrsg. vom Kulturamt der Landeshauptstadt Dresden, Leonhardi-Museum anlässlich der Ausst. "Pastelle und Grafik" von Thomas Traeder im Leonhardi-Museum Dresden vom 23. Mai bis 13. Juli 2003. Pirna 2003. Nr. 15.

Psp. minimal angeschmutzt.

59,5 x 42 cm, Ra. 91 x 71 cm.

Schätzpreis
350 €

62. Kunstauktion | 07. Dezember 2019

KATALOG-ARCHIV

708   Thomas Traeder "Portrait Grit E.". 2001.

Thomas Traeder 1958 Premnitz – lebt in Dresden

Farbige Pastellkreidezeichnung. In Blei monogrammiert "Tr." und datiert u.re. Im Passepartout montiert und hinter Glas in einer hellen Holzgrafikleiste gerahmt.

Abgebildet in: Leonhardi-Museum (Hrsg.): Thomas Traeder. Pastelle, Dresden 2003, KatNr. 1.

36 x 47 cm, Ra. 63 x 83 cm.

Schätzpreis
500 €

62. Kunstauktion | 07. Dezember 2019

KATALOG-ARCHIV

709   Thomas Traeder "Zwei Flaschen im Rasen". 2017.

Thomas Traeder 1958 Premnitz – lebt in Dresden

Farbige Pastellkreidezeichnung. In Blei monogrammiert "Tr." und datiert u.re. Im Passepartout montiert und hinter Glas in einer holzfurnierten Grafikleiste gerahmt.

21 x 29,5 cm, Ra. 42 x 52 cm.

Schätzpreis
350 €

61. Kunstauktion | 21. September 2019

KATALOG-ARCHIV

882   Thomas Traeder, Interieur in der Wilhelm-Buck-Strasse. 2002.

Thomas Traeder 1958 Premnitz – lebt in Dresden

Farbige Pastellkreidezeichnung. U.re. in Blei monogrammiert "Tr" und datiert. Verso mit einer figuralen Skizze. Im Passepartout hinter Glas in einer schmalen, hellen Holzleiste gerahmt.

59 x 42 cm, Ra. 84 x 74 cm.

Schätzpreis
400-500 €