zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 3 Ergebnisse

Sophus Ruge

1831 Hannover – 1903

Studium in Göttingen und Halle, Promotion bei H. Wuttke in Leipzig. 1872 als Dozent der Geographie und Ethnographie am Polytechnikum in Dresden tätig. War maßgeblich an der Überarbeitung, bzw. Neubearbeitung mehrerer Lehrbücher beteiligt, u.a. 1878 "Die Geschichte der Erdkunde".

69. Kunstauktion | 18. September 2021

KATALOG-ARCHIV

022   Sophus Ruge, Schloss Rochsburg (Sachsen). Spätes 19. Jh.

Sophus Ruge 1831 Hannover – 1903

Öl auf dünner Malpappe, vollflächig auf festen Untersatzkarton kaschiert. Unsigniert. Verso von fremder Hand künstlerbezeichnet und betitelt.

Provenienz: Sammlung Prof. Dr. Fritz G. Altmann, Zittau und Hannover.

Glanzunterschiede der Oberfläche, kratzspurig, winzige Fehlstellen in der Malschicht im Bereich des Himmels o.re.

22,5 x 31,8 cm, Unters. 23,5 x 32,3 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
340 €

55. Kunstauktion | 24. März 2018

KATALOG-ARCHIV

614   Sophus Ruge (zugeschr.) "Bei Vogelsang" [Pirna]. 1897.

Sophus Ruge 1831 Hannover – 1903

Aquarell auf festem Karton. In Blei u.re. betitelt und datiert. Verso an der oberen Blattkante auf dem Untersatzpapier montiert.

Blatt leicht stockfleckig.

12 x 17,8 cm.

Schätzpreis
80 €
Zuschlag
40 €

21. Kunstauktion | 19. September 2009

KATALOG-ARCHIV

266   Sophus Ruge, Burgkapelle. 2. H. 19. Jh.

Sophus Ruge 1831 Hannover – 1903

Aquarell über Bleistift. Auf Untersatzkarton montiert. Darauf von fremder Hand bezeichnet u.Mi.
Horizontale Knickspur.

13,4 x 16,2 cm.

Schätzpreis
110 €