zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

Frans Smeers

1873 Brüssel – 1960 ebenda

Studium an der Kunstakademie Brüssel bei J. Portaels u. Stallaert. Gründungsmitglied der Künstlergruppe "Le Sillon". 1933–46 Lehrer an der Brüsseler Akademie. Mitglied der Akademie Belgiens. Er widmet sich vor allem Meeres- und Stranddarstellungen sowie Landschaften. Aber auch als Portraitist besitzt Smeers einen gewissen Stellenwert in der Belgischen Kunst.

20. Kunstauktion | 13. Juni 2009

KATALOG-ARCHIV

097   Frans Smeers (Umkreis), Stadtlandschaft mit Schiffahrtskanal. Frühes 20. Jh.

Frans Smeers 1873 Brüssel – 1960 ebenda

Öl auf Leinwand. U.re. undeutlich signiert. In qualitätvoller goldfarbener Stuckleiste mit Rocaillen an den Ecken gerahmt.
Im Bereich o.li. minimales Krakelee.

Das Gemälde stammt aus einer belgischen Privatsammlung, in welcher es in Zusammenhang mit der belgischen Künstlergruppe "Le Sillon" als Arbeit um Frans Smeers und Paul Mathieu geführt wurde.

80 x 100, Ra. 102 x 122 cm.

Schätzpreis
2.200 €