zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 7 Ergebnisse

Anneliese Kühl

1923 Dresden – 2009 ebenda

1939–45 Studium in der wissenschaftlichen Mal- und Zeichenschule bei Prof. Richter und an der Kunstgewerbeakademie bei Prof. Simangk u. Prof. Walther. 1944 Studium an der HfBK Dresden bei Prof. Zschieche und Prof. Sauerstein. Anschließend Weiterbildung in Köln. Heirat mit Johannes Kühl und Rückkehr nach Dresden. In der Kunstausstellung Kühl tätig und Fortsetzung der künstlerischen Tätigkeit. Seit 1974 Mitglied in der Genossenschaft Bildender Künstler. Schuf ab 1987 erste Applikationen.

Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

71. Kunstauktion | 26. März 2022

KATALOG-ARCHIV

516   Anneliese Kühl, Ohne Titel. Nach 1987.

Anneliese Kühl 1923 Dresden – 2009 ebenda

Collage (verschiedene Textilien und Garne). In blauem Garn ligiert monogrammiert "AK" Mi.re.

35 x 30,5 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
120 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

71. Kunstauktion | 26. März 2022

KATALOG-ARCHIV

517   Anneliese Kühl "Kinderhilfe". 2000.

Anneliese Kühl 1923 Dresden – 2009 ebenda

Collage (verschiedene Textilien und Garne). U.li. mit rotem Garn ligiert monogrammiert "AK". Verso auf einem angehefteten Papieretikett in Kugelschreiber betitelt und datiert.

43 x 37 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
120 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

67. Kunstauktion | 20. März 2021

KATALOG-ARCHIV

637   Anneliese Kühl "Insekt". 1994.

Anneliese Kühl 1923 Dresden – 2009 ebenda

Collage (verschiedene Textilien und Garne). U.li. mit lilafarbenem Faden ligiert monogrammiert "AK". Verso in schwarzem Faserstift datiert sowie auf einem angehefteten Papieretikett in Kugelschreiber betitelt.

36 x 48 cm.

Schätzpreis
220 €
Zuschlag
180 €

58. Kunstauktion | 08. Dezember 2018

KATALOG-ARCHIV

426   Anneliese Kühl "Traum". 1997.

Anneliese Kühl 1923 Dresden – 2009 ebenda

Collage (verschiedene Stoffe). Am Rand u.Mi. mit rotem Faden ligiert monogrammiert "AK". Verso in Blei u.li. betitelt sowie datiert.

36 x 48 cm.

Schätzpreis
750 €

57. Kunstauktion | 22. September 2018

KATALOG-ARCHIV

587   Anneliese Kühl "Irrgarten". 2003.

Anneliese Kühl 1923 Dresden – 2009 ebenda

Collage (verschiedene Textilien). In blauem Garn gestickt monogrammiert "KA" u.li. Verso in Faserstift nochmals signiert "A. Kühl" u.li. sowie datiert o.li. Verso auf einem Etikett betitelt, mit einer Sicherheitsnadel befestigt.

36 x 48 cm.

Schätzpreis
600-800 €

57. Kunstauktion | 22. September 2018

KATALOG-ARCHIV

588   Anneliese Kühl "Frauenkirche". 2004/2005.

Anneliese Kühl 1923 Dresden – 2009 ebenda

Collage (verschiedene Textilien) auf Pappe. Verso in Kugelschreiber signiert "A.Kühl" u.re. sowie datiert u.li. und o.re.

44 x 37 cm.

Schätzpreis
600-800 €

21. Kunstauktion | 19. September 2009

KATALOG-ARCHIV

608   Anneliese Kühl "Himmelspforte". Nach 1987.

Anneliese Kühl 1923 Dresden – 2009 ebenda

Collage (verschiedene Textilen). In rotem Garn monogrammiert u.Mi. "KA". Verso bezeichnet u.re.

40 x 51 cm.

Schätzpreis
150 €