zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 3 Ergebnisse

Rolf Nestler

1940 Dresden

Ausbildung zum Formgestalter an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Mitglied im VbK. Zahlreiche Einzelausstellungen, nach 1989 internationale Ausstellungen.
Mit Werken u.a. vertreten in: Grassi-Museum Leipzig, Museen für angewandte Kunst Frankfurt a.M., Köln und Taipeh. Zahlreiche Design-Preise.

56. Kunstauktion | 16. Juni 2018

KATALOG-ARCHIV

1204   Kleines Presentoir. Rolf Nestler, Dresden. 1980er Jahre.

Rolf Nestler 1940 Dresden

Edelstahl und farbloses Glas, montiert. Flache, runde Platte über zylindrischem Schaft und konischem Stand. Unterseits in der Form signiert "Nestler" sowie mit dem Etikett des Staatlichen Kunsthandels der DDR.

H. 19,9 cm, D. 26 cm.

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
50 €

27. Kunstauktion | 05. März 2011

KATALOG-ARCHIV

870   Kanne. Rolf Nestler, Dresden. Um 1991.

Rolf Nestler 1940 Dresden

Edelstahl. Hoher, zylindrischer Korpus auf profiliertem Rundstand. Kegelförmiger Deckel. Zylindrische Tülle, Rundstabhenkel. Am Boden Firmenmarke "NESTLER".
Ausguß mit kleiner Bestoßung.

H. 62 cm.

Schätzpreis
220 €

22. Kunstauktion | 05. Dezember 2009

KATALOG-ARCHIV

934   Achtflammiger Leuchter. Rolf Nestler, Dresden. Zeitgenössisch.

Rolf Nestler 1940 Dresden

Edelstahl. Zweiteilig. Scheibenfuß, hoher zylindrischer Schaft, in diesen eingeschoben massiver Rundstab, aus dem 16 feste Edelstahldrähte austreten. Diese "L"-förmig geschweift nach oben gebogen. An den Enden alternierend mit zylindrischen Tüllen und Edelstahlkugeln versehen. Am Boden geprägte Firmenmarke "NESTLER".
Unscheinbare Gebrauchsspuren.

H. 48,5 cm.

Schätzpreis
420 €
Zuschlag
250 €