zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 3 Ergebnisse

Hermann Moritz Wunderlich

1839 Dresden – 1915 ebenda

76. Kunstauktion | 24. Juni 2023

KATALOG-ARCHIV

153   Hermann Moritz Wunderlich (zugeschr.) "Bastei". Wohl Mitte 19. Jh.

Hermann Moritz Wunderlich 1839 Dresden – 1915 ebenda

Aquarell auf kräftigem Bütten. Unsigniert. Verso in Blei betitelt und mit Angaben zum Künstler versehen. Auf Untersatz montiert und hinter Glas in einer breiter, profilierter Leiste gerahmt.

Im o. Bildbereich leicht stockfleckig.

16,2 x 12 cm, Ra. 44 x 38,5 cm.

Schätzpreis
350 €
Zuschlag
250 €

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

277   Hermann Wunderlich, Alpendorf mit Brunnen. 1897.

Hermann Moritz Wunderlich 1839 Dresden – 1915 ebenda

Aquarell und Gouache auf leicht strukturiertem, kräftigen Papier. In Braun signiert "H. Wunderlich" und datiert u.li. Verso von fremder Hand in Tusche alt bezeichnet. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

Malträger etwas wellig. Das Passepartout und das Papier im Bereich des Himmels gebräunt und mit streifigen Aufhellungen.

BA. 38 x 28 cm, Ra. 64 x 52,5 cm.

Schätzpreis
240 €

23. Kunstauktion | 13. März 2010

KATALOG-ARCHIV

268   Hermann Wunderlich (zugeschr.), Lilienstein. Wohl 1871.

Hermann Moritz Wunderlich 1839 Dresden – 1915 ebenda

Bleistiftzeichnung auf chamoisfarbenem, festen Papier. Verso von fremder Hand in Blei bezeichnet "Wunderlich Lilienstein/Sächsische Schweiz" o.re.
Im oberen Bildbereich etwas braunfleckig. Im Randbereich etwas angeschmutzt und finger- und knickspurig.

23,5 x 31,7 cm.

Schätzpreis
190 €