zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 2 Ergebnisse

Filippo Cartoni

Erste Erw. 1830 – letzte Erw. 1838

Italienischer Kupferstecher, der mit zahlreichen Vertretern der römischen Kunst des frühen 19. Jahrhunderts zusammenarbeitete. Dazu gehörten u.a. Cremonesi, Fantoni, Mitterpoch und Grazioli.

24. Kunstauktion | 12. Juni 2010

KATALOG-ARCHIV

215   Filippo Cartoni/ P. Marchetti/ R. Rinaldi, Journal de Beaux Arts. September 1830.

Filippo Cartoni Erste Erw. 1830 – letzte Erw. 1838

Radierungen auf Bütten. Heft mit vier Doppelseiten. Je eine Bildtafel und eine Textseite. In der Platte bezeichnet. Beigelegt sieben Radierungen mit Antikenrezeptionen bzw. Kunstreproduktionen im römischen Kontext.
Heft minimal angeschmutz und unscheinbar fleckig. Sonst in gutem Zustand. Die losen Blätter mit unscheinbaren Randläsionen, minimal fleckig und teilw. etwas angeschmutzt.

Heft 45 x 29,5 cm.

Schätzpreis
120 €

24. Kunstauktion | 12. Juni 2010

KATALOG-ARCHIV

216   Filippo Cartoni, Journal de Beaux Arts. Juni 1830.

Filippo Cartoni Erste Erw. 1830 – letzte Erw. 1838

Radierungen auf Bütten. Heft mit drei Radierungen mit Darstellungen der "besten Arbeiten moderner Künstler".
Bindung lose. Minimal fleckig und angeschmutzt.

Heft 30 x 45 cm.

Schätzpreis
120 €