zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen

 Keine Suchergebnisse

Othmar Brioschi

1854 Wien – 1912 Rom

Bruder von Anton B. Studium der Malerei in Wien und München, bis 1882 an der Spezialschule für Landschaftsmalerei bei E. Peithner von Lichtenfels in Wien. Ab 1879 Mitglied des Wiener Künstlerhauses, 1884 nach vorangegangener, zweijähriger Studienreise nach Rom dort dauerhaft ansässig. Ab 1905 Professor an der Accademia di San Luca.