zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

Luise Zinke-Wetzig

1910 Steinschönau – 2003 Halle/Saale

Studierte in Wien, seit ihrem Wechsel nach Halle/Saale war sie an der Burg Giebichenstein tätig und somit Künstlerkollegin von Albert Ebert.

Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

25. Kunstauktion | 18. September 2010

KATALOG-ARCHIV

134   Luise Zinke-Wetzig, Zirkus vor dem Neuen Museum in Berlin. 1961.

Luise Zinke-Wetzig 1910 Steinschönau – 2003 Halle/Saale

Öl auf Malpappe. Ligiert monogrammiert u.re. "LW" und datiert. Verso von fremder Hand ausführlich bezeichnet und mit Zeitungsartikel versehen. In der originalen Holzleiste der Künstlerin gerahmt.
Malschicht mit unscheinbarem Firniskrakelee im Bereich der Zirkuswagen.

10 x 23 cm, Ra. 19 x 32,5 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
420 €