zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 3 Ergebnisse

Heinrich Schlotermann

1859 Ruhla – letzte Erw. vor 1936 Berlin

Studium an der Dresdner Kunstakademie bei Eugen Bracht. Der Maler gehörte zu den Künstlern die sich um 1900 in der Künstlerkolonie zu Altenhagen niederließen. Dort hatte Sch. Kontakte zu zahlreichen anderen deutschen Künstlern. So nahm u.a. Otto Altenkirch seine Gastfreundschaft an.

Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

31. Kunstauktion | 10. März 2012

KATALOG-ARCHIV

091   Heinrich Schlotermann, Ahrenshoop - Grenzgraben. Wohl um 1900/ 1910.

Heinrich Schlotermann 1859 Ruhla – letzte Erw. vor 1936 Berlin

Öl auf Leinwand, auf Pappe kaschiert. Signiert u.re. "h. Schlotermann". In profilierter, goldgefaßter Holzleiste gerahmt.
Malschicht mit unscheinbarer Kratzspur o.li.

45,6 x 49,5 cm, Ra. 58,2 x 62 cm.

Schätzpreis
850 €
Zuschlag
1.200 €

29. Kunstauktion | 17. September 2011

KATALOG-ARCHIV

125   Heinrich Schlotermann "Im Spreewald". 1912.

Heinrich Schlotermann 1859 Ruhla – letzte Erw. vor 1936 Berlin

Öl auf Malpappe. Datiert u.re. Verso in Blei bezeichnet "Originalgemälde Prof. Heinr. Schlotermann", betitelt sowie mit dem Nachlaßstempel versehen. In profilierter Holzleiste gerahmt.
Malschicht mit vereinzelten kleineren Farbabplatzungen.

48,5 x 65,5 cm, Ra. 62,5 x 79,5 cm.

Schätzpreis
420 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

25. Kunstauktion | 18. September 2010

KATALOG-ARCHIV

097   Heinrich Schlotermann, Sommerwiesen im Spreewald. Ohne Jahr.

Heinrich Schlotermann 1859 Ruhla – letzte Erw. vor 1936 Berlin

Öl auf Malpappe. Signiert u.re. "h. Schlotermann". In profilierter Holzleiste gerahmt.
Malschicht Im Zentrum des Himmels mit unscheinbarem Oberflächenkrakelee.

38,5 x 53 cm. Ra. 47,5 x 62 cm.

Schätzpreis
480 €
Zuschlag
400 €