zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 2 Ergebnisse

Joseph Goupy

um 1680 Nevas – um 1770 London

46. Kunstauktion | 12. Dezember 2015

KATALOG-ARCHIV

127   Joseph Goupy "Tobit". Um 1730.

Joseph Goupy um 1680 Nevas – um 1770 London

Radierung auf Kupferdruckpapier. In der Platte signiert "Jos. Goupy fecit Londini" u.re., mittig betitelt und mit einer lateinischen Inschrift versehen, die den Besitzer des Originals nennt sowie u.li. bezeichnet "Salvator Rosa pinxit". Verso mit Sammlerstempel L.4536 (Robert Johannes Meyer). Im Passepartout.

Blatt bis über die Plattenkante beschnitten, stellenweise fleckig und angeschmutzt, mit vier Einrissen (max. 2 cm) am Rand, vollflächig auf Untersatzpapier montiert. Ecke o.re. deutlich knickspurig, Ecke u.li. etwas berieben, Rand u. wellig, Rand o. mit geglätteter Knickspur.

Darst. 27,5 x 42,5 cm, Bl. 30,9 x 43,4 cm, Psp. 38 x 49,5 cm.

Schätzpreis
120 €

32. Kunstauktion | 09. Juni 2012

KATALOG-ARCHIV

174   Joseph Goupy, Taufe eines Eunuchen. 18. Jh.

Joseph Goupy um 1680 Nevas – um 1770 London

Radierung nach Salvator Rosa. In der Platte u.re. bezeichnet "Jos. Goupy fecit Londini" und ausführlich in Latein betitelt.
Blatt etwas gebräunt, fleckig und knickspurig. Unterer Rand mit kleineren Einrissen.

Pl. 50 x 32,5 cm.

Schätzpreis
100 €