zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 2 Ergebnisse

Johann Gottfried Schadow

1764 Berlin – 1850 ebenda

Vater des Friedrich Wilhelm Schadow.

54. Kunstauktion | 09. Dezember 2017

KATALOG-ARCHIV

215   Johann Gottfried Schadow (zugeschr.), Antikisierende Szene. Um 1800.

Johann Gottfried Schadow 1764 Berlin – 1850 ebenda

Federzeichnung in brauner Tusche auf dünnem Bütten. Unsigniert.

Leicht knick- und fingerspurig, etwas lichtrandig. Ränder mit leichten Läsionen, Tintenfleck re., Fehlstelle an der Ecke u.re. Verso Klebstoffflecken in drei Ecken, recto durchscheinend.

16,9 x 24,8 cm, Psp. 26,8 x 39 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
200 €

27. Kunstauktion | 05. März 2011

KATALOG-ARCHIV

248   Johann Gottfried Schadow, Schwadroneur mit Stock und Degen. Frühes 19. Jh.

Johann Gottfried Schadow 1764 Berlin – 1850 ebenda

Radierung. Unsigniert. Verso von fremder Hand bezeichnet. Auf Untersatzpapier montiert. Minimal stockfleckig.
Beigegeben: Unbekannter Monogrammist, Bildnis W. Schadow, Kupferstich. 1831. In der Platte signiert. Blatt stockfleckig, mit leichten Randmängeln.

Pl. 8,5 x 4,2 cm, Bl. 11 x 6,7 cm, Beigabe 26,5 x 20 cm.

Schätzpreis
160 €
Zuschlag
130 €