zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 2 Ergebnisse

Johann Jakob Schollenberger

1646 Nürnberg – 1689 ebenda

53. Kunstauktion | 23. September 2017

KATALOG-ARCHIV

219   Johann Jakob Schollenberger "Prospect umb Dresden". 1679-1680.

Johann Jakob Schollenberger 1646 Nürnberg – 1689 ebenda

Kupferstich und Radierung auf Bütten. In der Platte im li. Spruchband bezeichnet "J. J. Schollenberger scul.", im Spruchband im Bereich des Himmels betitelt "Prospect umb Dresden", in der Ecke o.li. nummeriert "N. 4", Legende unterhalb der Darstellung. Aus Weck’sche Chronik, Nr. 1, S. 4. Verso mit Bleistiftannotationen.
Stadtansicht von Dresden - Blick von Nordosten über die Elbe auf die Altstadt, rechts die Neustadt.

Lichtrandig und knickspurig, fachgerecht geglättet. Kleine Fehlstelle an der Ecke u.re.

Pl. 20 x 79 cm, Bl. 24,5 x 81 cm.

Schätzpreis
240-300 €
Zuschlag
260 €

27. Kunstauktion | 05. März 2011

KATALOG-ARCHIV

250   Johann Jacob Schollenberger "Prospect umb Dresden". Um 1700.

Johann Jakob Schollenberger 1646 Nürnberg – 1689 ebenda

Kupferstich auf Bütten, von drei Platten gedruckt. In der Platte bezeichnet "J.J. Schollenberger scul:" u.li., "pag. 36" o.re, "N°4" o.li. und betitelt o.Mi.
Lichtrandig. Mehrmals vertikal gefalzt und mit Einriß (1,4 cm) u.Mi. Kleine restaurierte Stellen im rechten Drittel. Leicht stockfleckig.

Pl. 20 x 78,5 cm, Bl. 24,2 x 80,5 cm.

Schätzpreis
360 €