zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 12 Ergebnisse

Hans Clar

1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Schüler an der Dresdner Kunstakademie bei Richard Müller und Osmar Schindler.

64. Kunstauktion | 20. Juni 2020

KATALOG-ARCHIV

240   Hans Clar, Vier Landschaftsdarstellungen. Wohl 1920er-1930er Jahre.

Hans Clar 1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Aquarelle auf Velin. Überwiegend u.re. in Blei signiert "H. Clar". Hinter Glas in schmaler Holzleiste gerahmt.

Überwiegend leicht stockfleckig sowie Ränder etwas gedunkelt. Eine Arbeit o.li. Ecke mit diagonaler Knickspur.

Min. 22,5 x 30 cm, max. 30,5 x 40 cm, Ra. min. 25,5 x 31,5 cm, max. 31,5 x 41,5 cm.

Schätzpreis
120 €

63. Kunstauktion | 28. März 2020

KATALOG-ARCHIV

056   Hans Clar, Kämpfende Pfauen-Hähne. 1. H. 20. Jh.

Hans Clar 1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Öl auf Malpappe. U.re. signiert "H. Clar". In profilierter Holzleiste gerahmt.

Bildträger mit Reißzwecklöchlein und zwei Druckstellen am li. Rand (werkimmanent).

33,5 x 42,5 cm, Ra. 47,5 x 56,5 cm.

Schätzpreis
150 €

62. Kunstauktion | 07. Dezember 2019

KATALOG-ARCHIV

306   Hans Clar, Fünf Blumendarstellungen. Wohl 1920er– 1930er Jahre.

Hans Clar 1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Aquarelle über Tusche auf chamoisfarbenem Papier. Jeweils u.re. bzw. u.Mi. in Blei bzw. Tusche signiert "H. Clar". Jeweils hinter Glas in moderner, grüner Holzleiste gerahmt.

Insgesamt etwas stockfleckig und leicht fingerspurig.

Je ca. 24 x 18 cm, Ra. je 26,5 x 20,5 cm.

Schätzpreis
120 €
Zuschlag
100 €

59. Kunstauktion | 23. März 2019

KATALOG-ARCHIV

037   Hans Clar, Zwei Damen im Regen. Wohl 1930er Jahre.

Hans Clar 1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Öl auf Leinwand. Signiert "Hans Clar" u.re. In einer silberfarbenen Holzleiste gerahmt.

Leinwand verso mit vereinzelten kleinen Farbflecken.

66 x 40 cm, Ra. 69,5 x 43,5 cm.

Schätzpreis
1.100 €
Zuschlag
900 €

46. Kunstauktion | 12. Dezember 2015

KATALOG-ARCHIV

036   Hans Clar, Sieben Ansichten aus Italien. Wohl 1920er/ 1930er Jahre.

Hans Clar 1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Tempera und Gouache (?) auf verschiedenen festeren Papieren. Jeweils am unteren Bildrand signiert "H. Clar" sowie verso ortsbezeichnet u.a. "Venedig", "Florenz", "Castellam[m]are", "Nisida bei Neapel", und "Capri".

Etwas altersspurig. Ecken mitunter leicht gestaucht, Rückseiten etwas atelierspurig und leicht angeschmutzt.

Je ca. 24 x 18 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
120 €

43. Kunstauktion | 14. März 2015

KATALOG-ARCHIV

296   Hans Clar, Elberaddampfer in der Sächsischen Schweiz. Wohl 1930er Jahre.

Hans Clar 1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Aquarell bzw. Gouache über Graphit. In Kopierstift u.re. signiert "H. Clar".

Etwas knickspurig, partiell kleinere Randläsionen. Reißzwecklöchlein.

27,5 x 40 cm / 40,3 x 30 cm.

Schätzpreis
80 €
Zuschlag
120 €

42. Kunstauktion | 06. Dezember 2014

KATALOG-ARCHIV

049   Hans Clar "Blick auf Achensee nach Pertisau". Wohl 1930er Jahre.

Hans Clar 1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Öl auf Fotopappe. U.re. in Blei signiert "H. Clar". Verso in Blau o. betitelt.

Firnis etwas unregelmäßig und leicht gegilbt. Ecken und Kanten mit kleinen Bestoßungen.

18,3 x 24,5 cm.

Schätzpreis
80 €
Zuschlag
60 €

42. Kunstauktion | 06. Dezember 2014

KATALOG-ARCHIV

262   Hans Clar "Gardasee" / zwei Blumenstücke / drei Frühjahrslandschaften. Wohl 1920er/ 1930er Jahre.

Hans Clar 1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Gouachen mit Deckweiß, teilweise über Blei, auf verschiedenen Papieren. Die Arbeiten jeweils signiert "H. Clar". "Gardasee" verso o.li. betitelt. Jeweils im Passepartout hinter Glas in Wechselrahmen gerahmt.

Verso vereinzelt atelierspurig.

Bl. min. 23,5 x 18 cm / Bl. max. 40,5 x 30 cm, Ra. min. 32,5 x 27 cm, Ra. max. 55 x 44,5 cm.

Schätzpreis
280 €
Zuschlag
260 €

22. Kunstauktion | 05. Dezember 2009

KATALOG-ARCHIV

053   Hans Clar (zugeschr.), Radschlagender Pfau. 1. H. 20. Jh.

Hans Clar 1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Öl auf Leinwand. Verso bezeichnet "Hans Clar". In breiter goldfarbener Stuckleiste gerahmt.
Malschicht etwas angeschmutzt.

51 x 40 cm, Ra. 68,5 x 57 cm.

Schätzpreis
120 €

6. Kunstauktion | 10. Dezember 2005

KATALOG-ARCHIV

018   Hans Clar "Ernte". Ohne Jahr (1930er Jahre?).

Hans Clar 1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Öl auf Malpappe. Signiert u.re.
Kleinere Fehlstellen in der Malschicht im Bereich des Himmels. Kanten teilweise leicht bestoßen.

37,3 x 43,7 cm.

Schätzpreis
190 €
Zuschlag
193 €

6. Kunstauktion | 10. Dezember 2005

KATALOG-ARCHIV

019   Hans Clar "Austrieb auf die Weide". Ohne Jahr (1930er Jahre ?).

Hans Clar 1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Öl auf Malpappe. Signiert u.re.

35,8 x 42,5 cm.

Schätzpreis
170 €
Zuschlag
140 €

6. Kunstauktion | 10. Dezember 2005

KATALOG-ARCHIV

151   Hans Clar "Portraitstudie zweier Frauen". Ohne Jahr.

Hans Clar 1893 Herrnskretschen – 1944 Dresden

Graphitzeichnung. Unsigniert.
Linke untere Ecke leicht geknickt.

29 x 39,5 cm.

Schätzpreis
45 €