zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

Hermann Konnerth

1881 Hermanstadt (Siebenbürgen / Rumänien) – letzte Erw. vor 1956 Berlin/ München

Maler und Kunstschriftsteller. Studierte in München, Italien und Paris. 1908 Promotion an der Berliner Universität zur Kunsttheorie Konrad Fiedlers. Hauptsächlich Portraits, Landschaften und Blumenstilleben. Dabei dient ihm die Farbe als "Mittel des Ausdrucks und Stilprinzips".

29. Kunstauktion | 17. September 2011

KATALOG-ARCHIV

093   Hermann Konnerth, Kleines Boot in den Dünen. 1915.

Hermann Konnerth 1881 Hermanstadt (Siebenbürgen / Rumänien) – letzte Erw. vor 1956 Berlin/ München

Öl auf Papier. In Kugelschreiber über Blei signiert u.re. "H.Konnerth" und datiert. Verso nochmals in Blei signiert (Mi.). Im Passepartout hinter Glas in moderner Holzleiste gerahmt.
Malschicht leicht atelierspurig mit kleinerer brauner Farbspur im Grün o.li. Minimal berieben.

15,7 x 24 cm, Ra. 38,5 x 45,5 cm.

Schätzpreis
380 €