zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 2 Ergebnisse

Carl Julius Emil Ludwig

1839 Römhild – 1901 Berlin

Deutscher Landschaftsmaler, insbesondere von Hoch- und Mittelgebirgen. Studium in München bei C. Th. v. Piloty sowie in Nürnberg. Seit 1877 Professor in Stuttgart, ab 1884 Akademiemitglied in Berlin.

48. Kunstauktion | 04. Juni 2016

KATALOG-ARCHIV

007   Carl Julius Emil Ludwig "Mühlbach" (Tirol). 1879.

Carl Julius Emil Ludwig 1839 Römhild – 1901 Berlin

Öl auf dünner Malpappe, auf Leinwand und weiterer Malpappe. Stempelsigniert u.li. "C. Ludwig", geritzt betitelt und datiert u.re. In brauner, gekehlter Holzleiste gerahmt.

Oberfläche leicht angeschmutzt und partiell etwas matt. Malschicht mit kleinen Fehlstellen im Falzbereich. Mehrere Reißzwecklöchlein in den Ecken und an den Rändern.

37,8 x 54,3 cm, Ra. 46,5 x 63,5 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
750 €

30. Kunstauktion | 03. Dezember 2011

KATALOG-ARCHIV

018   Carl Julius Emil Ludwig, Kelheim an der Donau. 1896.

Carl Julius Emil Ludwig 1839 Römhild – 1901 Berlin

Öl auf Leinwand. Geritzt signiert u.li. "C. Ludwig", datiert und ortsbezeichnet "Kelheim". In goldfarbener, masseverzierter Schmuckleiste gerahmt.
Malschicht partiell angeschmutzt, u.re. kleinere Farbausbrüche. Mi.u. unscheinbare Kratzspur.

46 x 63,5 cm, Ra. 64 x 80 cm.

Schätzpreis
600 €
Zuschlag
500 €