zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 11 Ergebnisse

Johannes Sack

1890 Berlin – 1958 Eisleben

1909–12 Ausbildung an der Kunstschule in Berlin sowie im Atelier Müller-Schönfeld. 1914–18 Kriegsdienst. Mitglied der Halleschen Künstlergruppe, welche der Novembergruppe als Kollektivmitglied beitrat. Ab 1953 Leitung des Zeichenzirkels im Clubhaus der Mansfelder Bergarbeiter.

Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

58. Kunstauktion | 08. Dezember 2018

KATALOG-ARCHIV

583   Johannes Sack, Dame mit Hut. 1923.

Johannes Sack 1890 Berlin – 1958 Eisleben

Fettkreidezeichnung auf einer Postkarte. In Tusche ligiert monogrammiert "J.S." und datiert u.re. Verso in Blei bezeichnet.

Verso minimal wisch- und atelierspurig.

14,2 x 9,4 cm.

Schätzpreis
170 €
Zuschlag
1.500 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

39. Kunstauktion | 08. März 2014

KATALOG-ARCHIV

720   Johannes Sack, Am Strand. 1927.

Johannes Sack 1890 Berlin – 1958 Eisleben

Farbige Pastellkreide auf Malkarton. U.li. in Blei signiert "J. Sack" und datiert.

Linker Rand leicht gestaucht. Ecke u.li. mit kleinem halbrunden Ausriss.

24, 5 cm x 32, 2 cm.

Schätzpreis
190 €
Zuschlag
220 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

39. Kunstauktion | 08. März 2014

KATALOG-ARCHIV

721   Johannes Sack, Wiesenlandschaft mit Bäumen. 1925.

Johannes Sack 1890 Berlin – 1958 Eisleben

Farbige Pastellkreide auf Malkarton. U.re. mit Blei signiert "J. Sack" und datiert.

Blatt an den Rändern leicht ungerade.

21,1 x 26, 3 cm.

Schätzpreis
190 €
Zuschlag
200 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

38. Kunstauktion | 07. Dezember 2013

KATALOG-ARCHIV

445   Johannes Sack, Waldlandschaft. Ohne Jahr.

Johannes Sack 1890 Berlin – 1958 Eisleben

Farbige Pastellkreide auf Papier. Schwer leserlich in Blei monogrammiert u.re.

Blatt atelierspurig und an zwei Rändern ungerade beschnitten.

18 x 28,3 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
80 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

37. Kunstauktion | 14. September 2013

KATALOG-ARCHIV

513   Johannes Sack, Abendlicher Strand mit Booten. 1925.

Johannes Sack 1890 Berlin – 1958 Eisleben

Farbige Pastellkreide auf Tonpapier. In Blei signiert "J. Sack" und datiert u.re. Fest auf Untersatzkarton montiert.

Blatt oben ungerade geschnitten, Farbschicht minimal kratzspurig, Untersatzkarton etwas angeschmutzt.

30,8 x 23 cm.

Schätzpreis
120 €
Zuschlag
140 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

37. Kunstauktion | 14. September 2013

KATALOG-ARCHIV

514   Johannes Sack, Strandwald. 1927.

Johannes Sack 1890 Berlin – 1958 Eisleben

Farbige Pastellkreide auf olivgrünem Tonpapier. In Blei signiert "J. Sack" und datiert u.re.

Blatt etwas knick- und minimal fingerspurig, o.re. zwei kleine Einrisse, Ecken o. u. u.li. schadhaft, verso etwas fleckig.

24,5 x 32 cm.

Schätzpreis
120 €
Zuschlag
280 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

34. Kunstauktion | 08. Dezember 2012

KATALOG-ARCHIV

508   Johannes Sack (zugeschr.), Stadtansicht mit Kirchturm. Ohne Jahr.

Johannes Sack 1890 Berlin – 1958 Eisleben

Farbige Pastellkreide auf gekörntem Papier. Unsigniert.

Randbereiche des Blattes mit vereinzelten Papierläsionen, rechter Rand ungerade geschnitten. Obere linke Ecke mit Reißzwecklöchlein.

23, 9 x 30, 3 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
120 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

34. Kunstauktion | 08. Dezember 2012

KATALOG-ARCHIV

509   Johannes Sack, Haus vor Kirchturm. 1928.

Johannes Sack 1890 Berlin – 1958 Eisleben

Holzschnitt auf dünnem Bütten. In Kopierstift signiert "J. Sack" und datiert u.re. U. li. bezeichnet "O.H.".

Blatt o.re. knickspurig, verso sowie an den Rändern leicht angeschmutzt.

Stk. 20 x 12 cm, Bl. 30 x 22,7 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
80 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

34. Kunstauktion | 08. Dezember 2012

KATALOG-ARCHIV

510   Johannes Sack, Landschaft mit Kirchturm. 1928.

Johannes Sack 1890 Berlin – 1958 Eisleben

Holzschnitt auf Bütten, koloriert. U.re. in Kopierstift signiert "Johannes Sack" und datiert. U.li. bezeichnet "U. H." sowie am unteren Blattrand undeutlich bezeichnet "H.Dr.H.col".

Blatt an den Rändern und verso leicht beschmutzt, u. re. kleiner Knick.

Stk. 20 x 12 cm, Bl. 30, 2 x 23, 2 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
80 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

34. Kunstauktion | 08. Dezember 2012

KATALOG-ARCHIV

511   Johannes Sack, Hafenansicht. 1930.

Johannes Sack 1890 Berlin – 1958 Eisleben

Farbige Pastellkreide auf Malkarton. U.re. in Blei signiert "J. Sack" und datiert.

Blatt auf Karton klebemontiert. Die unteren Ecken mit Resten einer ehemaligen Montierung.

24,5 x 32,2 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
180 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

34. Kunstauktion | 08. Dezember 2012

KATALOG-ARCHIV

512   Johannes Sack, Haus zwischen Bäumen. 1931.

Johannes Sack 1890 Berlin – 1958 Eisleben

Holzschnitt auf Bütten. Unter dem Stock re. in Blei signiert "J. Sack" und datiert. U.li. in Blei bez. "H.".

Blatt insgesamt deutlich knickspurig, in den Randbereichen vergilbt und leicht beschmutzt. Rechter Büttenrand mit vereinzelten Papierläsionen.

Stk. 21,4 x 29 cm, Bl. 29,5 x 46 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
80 €