zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 2 Ergebnisse

Max Walter Sachsse

1870 Bautzen – ? Dresden

Bildhauer. Mit Lebensmittelpunkt und Atelier in Dresden.

76. Kunstauktion | 24. Juni 2023

KATALOG-ARCHIV

051   Clara Sachsse, Stillleben mit großem Meissner Tafelaufsatz. 1911.

Clara Sachsse 1876 Dresden (?) – nach 1958
Max Walter Sachsse 1870 Bautzen – ? Dresden
Oscar Troplowitz 1863 Gleiwitz – 1918 Hamburg

Öl auf Leinwand. Signiert "C. Sachsse" und datiert u.re. Verso auf dem Keilrahmen mit Annotationen in Blei. In einer breiten, gekehlten, schwarz lackierten Holzleiste gerahmt.

Mit einem handschriftlichen Notizzettel der 1910er Jahre "Das Bild habe ich von Hilde Scheele. Gemalt hat es Clara Sachße".

Firnis vergilbt und verschmutzt. Sichtleiste des Rahmens gelöst, Gehrungen leicht geöffnet.

85 x 80, Ra. 108 x 102 cm.

Schätzpreis
350-450 €

34. Kunstauktion | 08. Dezember 2012

KATALOG-ARCHIV

632   Max Walter Sachsse, Stehendes Mädchen mit Blumenbukett. Ohne Jahr.

Max Walter Sachsse 1870 Bautzen – ? Dresden

Bronze, braun patiniert, auf rotem Marmorsockel montiert. Auf der Plinthe geritzt signiert "W.M.Sachsse".

Gesamthöhe 25 cm.

Schätzpreis
420 €
Zuschlag
350 €