zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

Willy Hamacher

1865 Breslau – 1909 Bad Reinerz

Deutscher Landschaftsmaler. Besuch der Breslauer Kunstschule unter Carl Coven Schirm, studierte anschließend von 1889 bis 1890 als Meisterschüler Eugen Dückers an der Düsseldorfer Akademie. Unternahm Studienreisen nach Paris sowie nach Italien und studierte im Anschluß abermals als Meisterschüler an der Berliner Akademie bei Hans Gude. U.a. in den Sammlungen der Städte Breslau, Rostock, Leipzig, Braunschweig, Chemnitz i. Sa., Erfurt, Halle a.d. S., Königsberg, Prag und Posen vertreten.
Quelle: Thieme/ Becker, Bd. 15/16, Leipzig, 1999, S. 540.

35. Kunstauktion | 09. März 2013

KATALOG-ARCHIV

055   Willy Hamacher, Felsenschlucht. Um 1900.

Willy Hamacher 1865 Breslau – 1909 Bad Reinerz

Öl auf Leinwand. Signiert "W. Hamacher" u.re. Verso auf dem Keilrahmen o.li. eine klebemontiertes Etikett, darauf teilweise unleserlich bezeichnet "Felsenschlucht b. …/ Willy Hamacher Berlin…". Reste eines weiteren Etiketts o.re. O.Mi. in Blei bezeichnet "Lindner Chemnitz". Am Keilrahmen re. in blauem Farbstift bezeichnet "Kunsthütte Chemnitz".

Leinwand mit zwei konkaven Verwölbungen o.Mi. und u.Mi.

48,2 x 67 cm.

Schätzpreis
480 €
Zuschlag
400 €