zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Aktuelle Auktion 1 Ergebnis
Nachverkauf 1 Ergebnis
Katalog-Archiv 5 Ergebnisse

Ernst Oskar Simonson-Castelli

1864 Dresden – 1929 ebenda

Deutscher Genremaler. Atelierschüler von Prof. Pauwels und von Gotthard Kühl. 1890 Silbermedaille der Dresdner Akademie. 1892 Studium an der Académie Julien in Paris. Zahlreiche Studienreisen nach Frankreich, Holland, England, Italien und Norddeutschland. 1894 Preismedaille der Lyoner Internationalen Kunstakademie. 1896 nach dem Tod des Vaters Weiterführung der 1860 gegründeten privaten Malschule. 1899 Verleihung des Professorentitels der Königlichen Akademie der schönen Künste in Urbino.

78. Kunstauktion | 02. März 2024

AKTUELLE AUKTION

080   Ernst Oskar Simonson-Castelli, Männer mit Handkarren am Meeresstrand. Um 1900.

Ernst Oskar Simonson-Castelli 1864 Dresden – 1929 ebenda

Öl auf Leinwand. Signiert "E. O. Simonson-Castelli" u.re. In einem breiten dunkelbraunen Rahmen mit goldfarbener Sichtleiste gerahmt.

Bildträger insgesamt etwas angeschmutzt, der Falzbereich mit helleren Druckstellen. Die Ecken bestoßen mit kleineren Material- und Farbverlusten, im gerahmten Zustand nicht sichtbar. Ein restaurierter Malschichtverlust im Bereich des Wassers re.

76,5 x 60,9 cm, Ra. 103 x 87 cm.

Schätzpreis
350 €

77. Kunstauktion | 04. November 2023

NACHVERKAUF

119   Ernst Oskar Simonson-Castelli, Bei der Handarbeit. Wohl um 1895.

Ernst Oskar Simonson-Castelli 1864 Dresden – 1929 ebenda

Öl auf Leinwand, auf Holzplatte maroufliert. U.re. signiert "E. O. Simonson-Castelli". In einer profilierten, gestuckten Leiste mit Holzornamentik gerahmt.

Kaschierungsbedingt einzelne Blasen, Stauchungen der Leinwand sowie Risse, Holzplatte mit aufgeschraubten Gratleisten. Kleinere punktuelle Retuschen im Bereich der Hände, der männlichen Figur und in den Blumen. Rahmen mit Fehlstellen, die untere Leiste mit deutlichem Materialverlust.

72,5 x 52,5 cm, Ra. 87,5 x 66,5 cm.

Schätzpreis
420 €

76. Kunstauktion | 24. Juni 2023

KATALOG-ARCHIV

056   Ernst Oskar Simonson-Castelli, Segler in der Abenddämmerung. Um 1900.

Ernst Oskar Simonson-Castelli 1864 Dresden – 1929 ebenda

Öl auf Leinwand. Signiert "E. O. Simson-Castelli" u.re., dort auch eine weitere getilgte Signatur. In einer gekehlten, schwarz lackierten Leiste gerahmt.

Bildträger locker und wellig, umlaufende Klimakante. Malschicht mit Bereibungen im Randbereich und vereinzelten Fleckchen.

69,3 x 52,4 cm, Ra. 90 x 72,5 cm.

Schätzpreis
340 €
Zuschlag
280 €

75. Kunstauktion | 25. März 2023

KATALOG-ARCHIV

081   Ernst Oskar Simonson-Castelli "Abendlandschaft." Um 1900.

Ernst Oskar Simonson-Castelli 1864 Dresden – 1929 ebenda

Öl auf Malpappe. Teils undeutlich geritzt signiert u.re. Verso in Blei signiert bzw. künstlerbezeichnet "Hofrath Prof. [?] (…) Simonson-Castelli" und betitelt. In dunkelgrün lackierter Leiste gerahmt.

Bildträger gewölbt. Malschicht eicht angeschmutzt, mit zwei Druckstellen am u. Rand. Rahmen mit Fehlstellen, die Leisten etwas locker.

16 x 30,5 cm, Ra. 23,9 x 38,5 cm.

Schätzpreis
240 €

75. Kunstauktion | 25. März 2023

KATALOG-ARCHIV

082   Ernst Oskar Simonson-Castelli, Zwei Männer am Meer. Um 1900.

Ernst Oskar Simonson-Castelli 1864 Dresden – 1929 ebenda

Öl auf Malpappe. Signiert "S. Castelli" u.re. In einer schwarz lackierten Leiste mit goldfarbener Sichtleiste gerahmt.

Kleinteilige, schollenartige Malschichtverluste. Rahmen mit Fehlstellen.

BA 24 x 28 cm, Ra. 42 x 46 cm.

Schätzpreis
350 €
Zuschlag
300 €

47. Kunstauktion | 19. März 2016

KATALOG-ARCHIV

014   Ernst Oskar Simonson-Castelli, Erntelandschaft mit Bauern. Um 1900.

Ernst Oskar Simonson-Castelli 1864 Dresden – 1929 ebenda

Öl auf Leinwand, auf Holz aufgezogen. U.re. signiert "E. O. Simonson-Castelli.". Verso von fremder Hand bezeichnet. In breiter goldfarbener Holzleiste gerahmt.

12,5 x 25,4 cm, Ra. 25 x 36,5 cm.

Schätzpreis
360 €
Zuschlag
750 €

35. Kunstauktion | 09. März 2013

KATALOG-ARCHIV

098   Ernst Oskar Simonson-Castelli, Herbstlicher Seeblick. Anfang 20. Jh.

Ernst Oskar Simonson-Castelli 1864 Dresden – 1929 ebenda

Öl auf Hartfaser. Signiert "S. Castelli" u.re. Verso von fremder Hand bezeichnet. In profilierter, goldfarbener Leiste gerahmt.

Am Bildrand li. und o. kleine Fehlstellen.

37 x 26,4 cm, Ra. 42,5 x 32,5 cm.

Schätzpreis
360 €
Zuschlag
300 €