zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Nachverkauf 4 Ergebnisse
Katalog-Archiv 9 Ergebnisse

Maria Adler-Krafft

1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Deutsche Malerin und Grafikerin. Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden, 1947–49 bei Wilhelm Rudolph, 1951–53 bei Hans Grundig. 1953–56 Lebensmittelpunkt in Plauen, danach in Dresden. Hauptsächlich Porträt- und Landschaftsmalerei. Ihre Porträts zeichnen sich durch einen konventionellen, durch reichhaltige Farbabstufungen geprägten Bildaufbau aus. Landschaftsmotive (auch Stadtlandschaften mit zum Teil Betonung sozialer Aspekte) zeigen besonders den jahreszeitlichen Wechsel.

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

NACHVERKAUF

131   Maria Adler-Krafft "Elbe am Abend". 1990er Jahre.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Öl auf Leinwand. Unsigniert. Verso auf der Leinwand betitelt. Verso auf dem Keilrahmen in schwarzem Faserstift mit der handschriftlichen Nachlassbestätigung von Leonore Adler sowie auf dem Bildträger o.Mi. bezeichnet "Kernwerk Nr. 30".

Leinwand zweitverwendet.

61 x 81 cm.

Schätzpreis
850 €

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

NACHVERKAUF

434   Maria Adler-Krafft "Rumänien". Wohl 3. Viertel 20. Jh.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Gouache über Blei auf leichtem Karton. Unsigniert. Verso mit dem Nachlass-Stempel versehen o.li.

In den Blattecken mit Reißzwecklöchlein. Mi.u. ein Einriss (ca. 1,5 cm) sowie leicht knickspurig.

38 x 48 cm.

Schätzpreis
250 €

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

NACHVERKAUF

435   Maria Adler-Krafft "Dresdner Schloß". 1999.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Gouache auf grauem Karton. In Blei signiert "M. Adler-Krafft" und in schwarzem Faserstift datiert u.re. Verso in Blei betitelt und abweichend datiert "98", mit Annotationen.

Bildträger u. leicht gewellt, an den Ecken o.li., u.li. und re. minimal knickspurig. In der Ecke o.re. Reißzwecklöchlein. U.Mi. leichtes Krakelee mit minimalem Farbverlust.

50 x 59,5 cm.

Schätzpreis
400 €

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

NACHVERKAUF

436   Maria Adler-Krafft "Zwinger mit Schloß" (Dresden). 2000.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Farbige Pastellkreidezeichnung auf braunem Karton. In Blei signiert "M. Adler-Kraft" sowie in Faserstift datiert und nummeriert "03" u.re. Verso mit schwarzem Faserstift betitelt und datiert sowie o.li. mit Nachlassstempel versehen.

An den Ecken leicht knickspurig. O.Mi. ein kleines Reißzwecklöchlein

35 x 50 cm.

Schätzpreis
300 €

65. Kunstauktion | 19. September 2020

KATALOG-ARCHIV

464   Maria Adler-Krafft "Belebte Straße". 1950er Jahre.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Aquarell über Bleistift auf Skizzenbuchblatt. Unsigniert. Verso mit dem Nachlass-Stempel versehen sowie in Blei betitelt und datiert.

O. Blattrand perforiert. Knick- und fingerspurig. Knickspuren an o.re. und u.re. Ecke (bis ca.10 cm) mit partiellem Verlust der o. Farbschicht.

41 x 29,5 cm.

Schätzpreis
300 €

65. Kunstauktion | 19. September 2020

KATALOG-ARCHIV

465   Maria Adler-Krafft "Pferde". 1998.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Farbige Pastellkreidezeichnung auf grauem, strukturiertem Papier. U.re. in Blei signiert "M. Adler-Krafft" sowie datiert. Verso in Blei betitelt.

Reißzwecklöchlein an den Ecken (werkimmanent).

30 x 42 cm.

Schätzpreis
220 €

65. Kunstauktion | 19. September 2020

KATALOG-ARCHIV

466   Maria Adler-Krafft "Pillnitz-Wasserpalais". 1998.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Farbige Pastellkreidezeichnung auf lichtgrauem Maschinenbütten. In Blei u.li. signiert "M. Adler-Krafft" sowie in schwarzem Faserstift datiert.
Verso mit dem Nachlass-Stempel versehen sowie in Kugelschreiber bzw. schwarzem Faserstift betitelt und datiert.

Technikbedingt etwas wisch- und fingerspurig mit einer kleinen Fehlstelle am re. Blattrand. Knickspur an o.re. Ecke (ca. 6 cm).

50,5 x 37 cm.

Schätzpreis
350 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

56. Kunstauktion | 16. Juni 2018

KATALOG-ARCHIV

215   Maria Adler-Krafft "Die Bedrohung". 2. H. 20. Jh.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Öl auf Leinwand. Signiert "Adler-Krafft" u.re. Verso auf der Leinwand in schwarzem Faserstift o.li. nochmals signiert und betitelt. In einer grauen, breiten Holzleiste gerahmt.

Geringer Malschicht-Abrieb im Bereich des Rahmenfalzes. Verso atelierspurig.

60 x 80 cm, Ra. 68,5 x 88,6 cm.

Schätzpreis
500 €

42. Kunstauktion | 06. Dezember 2014

KATALOG-ARCHIV

030   Maria Adler-Krafft, Herrenportrait mit aufgestützter Hand / Kleinkind im Profil nach rechts. Wohl 1986/ Ohne Jahr.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Öl auf Hartfaser. Das "Herrenportrait" signiert "Adler-Krafft" u.li. Verso in Pinsel bezeichnet "W. Hennig" und datiert o.li. Im aufgenagelten Künstlerrahmen. Die andere Arbeit unsigniert.

Ecken des Malträgers bestoßen. Malschicht angeschmutzt und partiell frühschwundrissig.

Bild und Ra. 63,3 x 63 cm / 44 x 38 cm.

Schätzpreis
290 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

38. Kunstauktion | 07. Dezember 2013

KATALOG-ARCHIV

030   Maria Adler-Krafft "Die neue Mütze". 1968.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Öl auf Hartfaser. Signiert "Adler-Krafft" u.li. Verso in roter Ölkreide nochmals signiert "Adler-Krafft", betitelt und datiert o.Mi.

Malschicht angeschmutzt. Ecken bestoßen und mit Randläsionen.

53 x 40,8 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
200 €

38. Kunstauktion | 07. Dezember 2013

KATALOG-ARCHIV

031   Maria Adler-Krafft, Bildnis eines alten Mannes. Ohne Jahr.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Öl auf Hartfaser. Signiert "Adler-Krafft" u.re.

Malschicht im unteren Bilddrittel deutlich angeschmutzt. Ecken bestoßen. Vereinzelt kleine Fehlstellen. Verso atelierspurig.

61 x 51,5 cm.

Schätzpreis
240 €

37. Kunstauktion | 14. September 2013

KATALOG-ARCHIV

020   Maria Adler-Krafft, Herrenporträt mit aufgestützter Hand. Wohl 1986.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Öl auf Hartfaser. Signiert "Adler-Krafft" u.li. Verso in Pinsel bezeichnet "W. Hennig" und datiert o.li. Im aufgenagelten Künstlerrahmen.

Bild und Ra. 63,3 x 63 cm.

Schätzpreis
350 €

37. Kunstauktion | 14. September 2013

KATALOG-ARCHIV

021   Maria Adler-Krafft (Zugeschr.), Kleinkind im Profil nach rechts. Ohne Jahr.

Maria Adler-Krafft 1924 Brasov (Rumänien) – 2019 Dresden

Öl auf Hartfaser. Unsigniert.

Ecken des Malträgers bestoßen. Malschicht angeschmutzt und partiell frühschwundrissig.

44 x 38 cm.

Schätzpreis
300 €