SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Aktuelle Auktion 1 Ergebnis

Emile Pinedo

1840 Paris – 1916 ebenda

Französischer Bildhauer und Medailleur. Er arbeitete auch als Gießer, ein Beruf, in dem er 1865 die Nachfolge seines Vaters antrat. Sein Debüt als Bildhauer gab er auf dem Salon von 1870. In seiner Praxis zeigte er eine Vorliebe für weibliche und orientalische Figuren, arbeitete hauptsächlich in Bronze und schuf Skulpturen von sehr hoher Qualität.

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

AKTUELLE AUKTION

454   Emile Pinedo "L'Esclave". Wohl Spätes 19. Jh.

Emile Pinedo 1840 Paris – 1916 ebenda

Bronze, gegossen, rotbraun patiniert. Am re. Rand der Plinthe signiert "Pinedo" und mit einem Pariser Garantiestempel versehen. Vorderseite mit eingeschriebenem Titel und bezeichnet "Exp.on. des Beaux-Arts". Unterseits am Rand o.re. mit dem Stempel "R".

H. 39,5 cm.

Schätzpreis
1.100 €