zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 4 Ergebnisse

Hermann Wöhler

1897 Hannover – 1961 ebenda

Besuch der Kunstgewerbeschule. Studierte an der Kunstgewerbeakademie Dresden und der Staatlichen Kunsthochschule Berlin, Abschluß als akad. Zeichenlehrer. 1934–61 Kunsterzieher an der Pädagogischen Hochschule Hannover, ab 1935 Professor. Schuf über 200 Märchenbilder, die v.a. während der Bombennächte des 2. Weltkrieges entstanden.

16. Kunstauktion | 14. Juni 2008

KATALOG-ARCHIV

102   Hermann Wöhler, Die Goldene Gans. Um 1940.

Hermann Wöhler 1897 Hannover – 1961 ebenda

Tempera. Ligiertes Monogramm u.li. Auf weißem Papier und schwarzem Karton montiert.

30,2 x 12 cm.

Schätzpreis
480 €

16. Kunstauktion | 14. Juni 2008

KATALOG-ARCHIV

103   Hermann Wöhler, Die 7 Raben. Um 1940.

Hermann Wöhler 1897 Hannover – 1961 ebenda

Tempera. U.re. ligiertes Monogramm. Auf weißem Papier und schwarzem Karton montiert.

30,5 x 19,5 cm.

Schätzpreis
720 €

7. Kunstauktion | 18. März 2006

KATALOG-ARCHIV

512   Hermann Wöhler "Die kleine Seejungfrau und der Prinz". Um 1940.

Hermann Wöhler 1897 Hannover – 1961 ebenda

Tempera auf gelblichem Papier. Monogrammiert u.li. Im Passepartout.

18,5 x 29 cm.

Schätzpreis
850 €

7. Kunstauktion | 18. März 2006

KATALOG-ARCHIV

513   Hermann Wöhler "Däumling: In der Wurst". Um 1940.

Hermann Wöhler 1897 Hannover – 1961 ebenda

Tempera auf Papier. Im Passepartout.

29,7 x 16,5 cm.

Schätzpreis
650 €