zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

Johan Ferdinand Olsonius

1823 Finnland – 1888

Lernte in St. Petersburg und wurde 1842 Geselle und 1852 Juweliermeister. Arbeitete für die Firma Gratschew.

45. Kunstauktion | 26. September 2015

KATALOG-ARCHIV

771   Mokkakanne und Milchkännchen. Johan Ferdinand Olsonius für Gratschew. St. Petersburg, Russland. 1883 und 1885.

Johan Ferdinand Olsonius 1823 Finnland – 1888

875er Silber, getrieben, partiell hohl gearbeitet, graviert, geschwärzt und vergoldet. Bein, gedrechselt. Die Mokkakanne mit einem ovoiden Korpus über einem flachen Stand. Tief angesetzter, geschwungener Ausguß, Ohrenhenkel und scharnierter Deckel. Henkel und Deckelknauf mittels schmaler Beinringe isoliert.
Das Milchkännchen mit kugeligem Korpus über flachem Stand. Geschwungene Schneppe, Ohrenhenkel. Beide Gefäße innenseitig vergoldet.
Schauseitig und verso je ein graviertes
...
> Mehr lesen

H. 13,5 cm und H. 7 cm, Gew. zus. 535g.

Schätzpreis
800 €