zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

Carl Otto Fey

1894 Düsseldorf – 1971 Altenkirchen (Westerwald)

Ausbildung im Atelier des Düsseldorfer Malers Alfons Peerboom. Studienreisen nach Belgien, Holland, Frankreich, Italien, Österreich, Ungarn, ehem. Jugoslawien, England und in die Schweiz. Verschiedene Techniken, häufig ländliche Motive vom Nieder- und Mittelrhein und der holländischen Nordseeküste. In den 1930er Jahren Motive aus Industrie und Technik, ab 1945 Landschaften mit Jagdszenen.

43. Kunstauktion | 14. März 2015

KATALOG-ARCHIV

050   Carl Otto Fey, Drei Kinder, einen Schmetterling fangend. 1916.

Carl Otto Fey 1894 Düsseldorf – 1971 Altenkirchen (Westerwald)

Öl auf Leinwand. Signiert "C Fey" und ortsbezeichnet "Ddf." u.re. Verso auf dem Keilrahmen in Blei bezeichnet "Unsern lieben Oswald zu Weihnachten 1916 von seinen Eltern" und nochmals signiert "C. Fey". In profilierter, schwarzer Holzleiste gerahmt.

Malschicht frühschwundrissig, mit beginnendem Alterskrakelee; angeschmutzt. Am Bildrand re. drei kleine Leinwandverletzungen, jeweils mit einem Gewebeflicken hinterlegt und recto retuschiert.

43,5 x 47,3 cm, Ra. 44,7 x 57,5 cm.

Schätzpreis
750 €