zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

Annelise Kretschmer

1903 Dortmund – 1987 ebenda

Studium 1920–22 an der Kunstgewerbeschule München. Ab 1924 in Dresden, Meisterschülerin von Franz Fiedler. Ab 1929 in Dortmund ansässig. Porträtfotografie, Ende der 1920er Jahre Arbeiten im Stil der Neuen Sachlichkeit.

45. Kunstauktion | 26. September 2015

KATALOG-ARCHIV

645   Annelise Kretschmer, Portrait eines Mädchens mit Mistelzweig. 1935.

Annelise Kretschmer 1903 Dortmund – 1987 ebenda

Silbergelatineabzug, matt. Auf brauner Strohseide montiert, darauf in Blei schwer leserlich signiert "Annelise Kretschmer" u.li. und datiert u.re., nochmals auf hellere Strohseide aufmontiert, dort ebenfalls in Blei signiert.

Ränder mit Aussilberungen. Kratzspur am Rand neben der Augenbraue li., o.li. deutliche Kratzspur, o.re. u.o.li. oberflächliche Materialfehlstellen. Untersatz mit Knickspur o.re. und verso stärker gelbfleckig.

Abzug 38,8 x 28,4 cm, Untersatz 51,8 x 41,2 cm.

Schätzpreis
420 €