zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

Hans Bunde

1919 – 1996

Wichtigster Designer für die Firma C. M. Cohr in den 1950er Jahren. Dort erhielt er seine Ausbildung, wo er von Hans Peter Jacobsen beeinflusst wurde. Weiterbildung in Workshops bei A. Michelsen und Wiwen Nilson in Lund, Schweden. Rückkehr zu Cohr und Beginn einer langen Zusammenarbeit. Bunde blieb bis 1976 mit dem Unternehmen verbunden.

3. Kunstauktion | 30. April 2005

KATALOG-ARCHIV

156   Kasserolle. Hans Bunde/ C. M. Chor, Dänemark, 1950er Jahre.

Hans Bunde 1919 – 1996

Sterling Silber. Gerade, sich nach oben leicht öffnende Form mit horizontal ausgestelltem Rand. Flachrechteckiger, sich verjüngender Edelholzgriff.
Gemarkt Cohr, Denmark, Sterling, Bunde. Ca. 210 g.

H. 7 cm, D. 13 cm.

Schätzpreis
950 €