zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 6 Ergebnisse

Johannes Heinrich Mogk

1868 Dresden – 1921 ebenda

Studium an den Akademien Dresden (1887/91) und München (1893)
sowie 1895 an der Académie Julian in Paris. 1896–1900 Schüler Hermann Prells in Dresden. Ebenda tätig.

78. Kunstauktion | 02. März 2024

KATALOG-ARCHIV

066   Johannes Heinrich Mogk "Försterstube" (Der kleine Flintenputzer). 1917.

Johannes Heinrich Mogk 1868 Dresden – 1921 ebenda

Öl auf Leinwand. Signiert und datiert u.li. "J. MOGK 1917 DRESDEN". Verso nochmals signiert und datiert "J. MOGK. Dresden 1917" sowie betitelt. Im goldfarbenen Stuckrahmen mit Eck- und Mittelkartuschen.

Bildträger neu aufgespannt. Malschicht mit Retuschen im Falzbereich sowie vereinzelte kleinere in der Bildfläche. Wenige kleinste Farbverluste, leichtes Alterskrakelee. Verso leicht fleckig. Rahmen mit vereinzelten Materialverlusten.

51,1 x 67,5 cm, Ra. 69 x 86 cm.

Schätzpreis
600 €
Zuschlag
1.300 €

72. Kunstauktion | 18. Juni 2022

KATALOG-ARCHIV

053   Johannes Heinrich Mogk, Bildnis eines Knaben. Um 1910.

Johannes Heinrich Mogk 1868 Dresden – 1921 ebenda

Öl auf Leinwand, vollflächig auf kaschierter Malpappe montiert. Signiert "J. MOGK" Mi.re. Verso mit Annotationen in Blei und blauem Farbstift von fremder Hand. In einer goldfarbenen Leiste gerahmt.

Untersatzkarton und Malträger mit einer Stauchung u.li. Malschicht angeschmutzt, wenige kleine Retuschen im Bereich der Jacke u.li. Eine kleine Kratzspur mit Farbverlust am re. Bildrand Mi. (ca. 1 cm). Die Falzbereiche berieben. Malträger verso stockfleckig.

51 x 37,2 cm, Malpappe 52,5 x 38,5 cm, Ra. 61 x 47 cm.

Schätzpreis
950 €
Zuschlag
800 €

30. Kunstauktion | 03. Dezember 2011

KATALOG-ARCHIV

019   Johannes Heinrich Mogk, Parkstück mit Kanal. 1899.

Johannes Heinrich Mogk 1868 Dresden – 1921 ebenda

Öl auf Malpappe. Signiert u.li. "JMOGK." und datiert. Verso mit diversen Etiketten versehen.
Malschicht punktuell angeschmutzt. Am unteren Rand Spuren einer älteren Rahmung. Malträger verwölbt.

44 x 63,5 cm.

Schätzpreis
400 €
Zuschlag
750 €

21. Kunstauktion | 19. September 2009

KATALOG-ARCHIV

079   Johannes Heinrich Mogk, Junge Frau mit Gitarre. Um 1910.

Johannes Heinrich Mogk 1868 Dresden – 1921 ebenda

Öl auf Leinwand, auf Malpappe aufgezogen. Monogrammiert J.MK. u.re.
Malschicht mit Fehlstellen im Hintergrund rechts.

45,5 x 32 cm.

Schätzpreis
360 €

21. Kunstauktion | 19. September 2009

KATALOG-ARCHIV

080   Johannes Heinrich Mogk "Hofschauspieler Viktor Porth". Um 1900.

Johannes Heinrich Mogk 1868 Dresden – 1921 ebenda

Öl auf Malpappe. Signiert o.re. "J. Mogk." Verso in Tusche betitelt und bezeichnet. In profilierter Stuckleiste gerahmt.

30 x 23 cm, Ra. 41 x 34 cm.

Schätzpreis
300 €

8. Kunstauktion | 17. Juni 2006

KATALOG-ARCHIV

011   Johannes Heinrich Mogk "Bauernstube". Um 1880.

Johannes Heinrich Mogk 1868 Dresden – 1921 ebenda

Öl auf Malpappe. Signiert u.re. Im Stuckrahmen.

51,5 x 76 cm.

Schätzpreis
1.600 €